Frage von 2big2fail, 47

Besonderheiten - Laptop vs. Desktopcomputer?

Gibt es Besonderheiten im Umgang mit einem Laptop im Gegenzug zum PC und kommt man bei einem Laptop mit einer kostenlose Antivirernsoftware aus, z.B. von Avast, die ich seit Jahren auch auf einem PC installiert hab (ohne ein einziges Virenproblem)?

Antwort
von Ranzino, 18

Deiner Antivirenlösung ist es egal, ob sich das zugehörie Betriebssystem auf einem Lappi oder Desktop befindet.  Also nimm weiter, was offensichtlich gut funzt. 

Zu Unterschieden: PC ist modular aufgebaut und denn kannst somit einfacher erweitern.  Und weil ein Desktop keine Rücksicht auf die tägliche Transportierbarkeit nehmen muss, sind Tastatur und Maus gewöhnlich handlicher in der Größe. Dafür ist der Desktop abhängiger vom Stromnetz, Laptop kannst hingegen gern mitnehmen und dich mit ihm aufs Bett oder Sofa kuscheln.

Antwort
von Sauperle, 22

Alle verbauten Komponenten sind kleiner und etwas teurer als beim Desktop.

Zudem hält der Akku bei einem Schlepptop nicht sehr lange und der Nachkauf ist dann auch ein gutes Stück Geld.

Antwort
von ThxAndBye, 30

Grüße!

Achte bei einem LapTop bitte immer auf die ausreichende Lüftung. Heißt, nicht 5 Stunden einfach aus Bett stellen.
Zum Virenprogramm, Ja es reicht aus aber das war es.
Ich empfehle dir lieber solche Programme wie Kaspersky (Kostet glaube 20 Euro).

Dein,

ThxAndBye

Kommentar von 2big2fail ,

Also immer darauf achten, das Luft an die Lüftungsschlitze kommt und Avast reicht aus. Was für Funktionen hat das Kaspersky zusätzlich zu Avast, falls du das weißt?

Antwort
von heikootto, 9

Der große Unterschied ist der Preis und die Abwärme.

Bei einem Laptop sind die Komponenten auf engstem Raum verbaut, er wird dementsprechend warm und dadurch hält die Hardware nicht immer so lange wie in einem "normalen" Tower.

Laptops sind zudem leistungsschwächer, eben wegen der Belüftung, dafür aber um einiges mobiler.

Allerdings sollte man gerade wegen der schlechten Belüftung immer einen festen Untergrund haben, wie einen Tisch.

Ihm im Bett stehen zu lassen ist tödlich für die Hardware.

Antwort
von Ilyana, 24

Nein, alles genauso, außer natürlich dass man mit Laptop mobiler ist. Antivirensoftware Avast ist völlig ok und ausreichend.

Kommentar von 2big2fail ,

2 unterschiedliche Meinungen, was mach ich denn da ?

Kommentar von 2big2fail ,

sorry, falsch

Antwort
von Hairgott, 23

Laptop ist leichter zum Tragen.
Sonst ist alles ähnlich.
Und du brauchst kein Viren Programm, wenn du nicht auf "falsche" Seiten gehst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten