Frage von Waldiii87, 92

Besonderes aufbauseminar / führerscheinstelle ?

Hi. Ich habe vor 9 Jahren mein Führerschein abgeben müssen. Habe dann ein Jahr später das von der führerscheinstelle (fss) besondere aufbauseminar gemacht. Nun möchte ich nächstes Jahr mpu machen aber für den Antrag möchte die fss nun die teilnahmebestätigung vom aufbauseminar. Das ist über die Jahre weg gekommen. Hab mir nun eine Kopie dieser teilnahmebestätigung geben lassen. Allerdings akzeptiert das die fss nicht und besteht auf das original. Gibt's da irgendwelche Schlupflöcher? Die Stelle vom aufbauseminar meint sie müssen die Dokumente nur 5 Jahre aufheben und können / wollen daher kein neues original ausstellen. Danke schonmal für eure Ideen und Antworten

Expertenantwort
von ginatilan, Community-Experte für MPU, 76

Hallo

Die Stelle vom aufbauseminar meint sie müssen die Dokumente nur 5 Jahre aufheben

da hat der Sachbearbeiter Recht, siehe das Gesetz dazu:

Diese Daten sind zu sperren und spätestens bis zum Ablauf des fünften des auf den Abschluss der jeweiligen Seminare folgenden Jahres zu löschen.

http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__37.html

wer hat denn das Original verschlampt?

leider kann ich dir nicht helfen in Bezug auf Schlupflöcher, denn ich kenne nur eins:

nochmal den Kurs machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten