Besondere Liebe finden - aber wo?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich weiß jetzt nicht wie alt du bist, aber wenn du die richtige nochnicht gefunden hast dann kommt sie noch es gibt für jeden menschen einen passenden anderen menschen der wie man selbst ist
lass dir zeit, und lass deine liebe auf dich zukommen und versuche nicht krampfartig eine freundin zu finden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entspann dich, sei offen. Als jemand, der den Charakter vieler Menschen verachtet, ist das sicher nicht sehr einfach und stellt eine Herausforderung dar, aber Anderes kann ich dir nicht raten. Im Umgang mit selbst denkenden Menschen ist ein gewisses Maß an Demut der Schlüssel zu einem besseren Zugang. Auch wenn dir der Charakter einer Frau zuerst einmal abstoßend erscheint, kann sich der Umgang mit ihr lohnen und deine anfängliche Abneigung sich ins Gegenteil verkehren. Gib der Sache eine Chance - entspann dich und sei offen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hermann Hesse hat das das ganz schön formuliert: 

Wenn jemand sucht, dann geschieht es leicht, daß sein Auge nur noch das Ding sieht, das er sucht, daß er nichts zu finden, nichts in sich einzulassen vermag, weil er nur an das Gesuchte denkt, weil er ein Ziel hat, weil er vom Ziel besessen ist. Finden aber heißt: frei sein, offen stehen, kein Ziel haben.

- Hermann Hesse, Siddhartha
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milb3
30.10.2016, 08:46

Das trifft es genau auf den Punkt.

0

Ich verstehe total gut was du meinst. So eine Frau suche ich auch.

Wenn es im Real Life nicht klappt, dann vielleicht mal Elite Partner oder Parship versuchen.

Ich bin der Meinung, dass es schon noch viele vernünftige, bodenständige Frauen gibt. Aber solche Frauen trifft man halt meistens nicht in der Disco oder auf Festen. Und vorallem erkennt man sie auf der Straße ja leider auch nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GoodFella2306
30.10.2016, 08:37

bei Elitepartner und Parship schaffst du nur eins, und das ist dein Geld loszuwerden

0

Ich glaube, dass du deshalb keine Frau findest, weil du dich über dieses Etikett "Misanthrop" definierst, der Menschenhasser. Du siehst dich als die Ausnahme von deiner Regel (alle Menschen sind schlecht). Und deine Frau soll so sein wie du. Also noch eine Ausnahme zur Regel. Eine "Gute", die die gleiche Einstellung hat, aber in dir auch das Gute sieht. Das ist einfach zu viel verlangt. Ich würde dir empfehlen, dich nicht über so eine Gegenposition zu definieren, sondern klipp und klar zu sagen, was für dich wichtig ist. Was macht für dich einen liebenswerten Menschen aus? Was macht dich liebenswert? Welche Prinzipien hast du? Welche moralischen Vorstellungen? Wie stellst du dir eine Beziehung vor? Und so weiter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von caKe7
29.10.2016, 20:14

Erste Zeile: "Ich bin kein Misanthrop" ... Ich lese auch erst gar nicht weiter.

0

Liebe such man nicht, liebe findet man

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wegweiser12345
29.10.2016, 19:29

lol, aber wie genau ist der Unterschied zu verstehen?

0
Kommentar von Navana
29.10.2016, 19:35

Das bedeutet, dass du es auf dich zukommen lässt oder Liebe in dir findest, denn nur dann kannst du sie auch schenken. :) Etwas zum Nachdenken.

0

In Polen schon versucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung