Frage von istayanonym, 83

Besoffen selbst Tättowiert?

Ich hab mich im Suff selbst Tättowiert, wie kriege ich das wieder weg?

Antwort
von peterobm, 48

wie hast das denn angestellt?

Dir wird nur eine Professionelle helfen können, das kostet richtig Geld.

Antwort
von bluetiger2, 52

Lass dir was drüberstechen. Ein Kumpel würde mal besoffen eine Schmeissfliege auf dem oberen innenarm tätowiert. Als er das en Tag später sah war er total geschockt! Er hat sich dann noch ne passende vigelspinne dazu tätowiert. Jetzt kann man es wieder anschauen

Kommentar von istayanonym ,

bin 15

Kommentar von bluetiger2 ,

Mmh nicht gut! Bin mal gespannt was deine Eltern dazu sagen!? Mit 15 besoffen und tätowiert! LÄUFT!!!!!

Naja jeder macht mal Unfug!! Wird schon werden! Einfach ehrlich sein! 😜

Antwort
von anaandmia, 52

Ich würde es professionel covern lassen, da beim weglasern immer narben zurück bleiben. Fürs Covern würde ich in ein echt gutes Studio gehen auch wenn das heißt wartezeiten von nem halben Jahr in kauf zunehmen, denn covern ist wirklich nicht einfach.

Antwort
von Lapushish, 49

Lass es dir professionell entfernen oder covern.

Antwort
von Sunnycat, 50

weglasern lassen? Geh zum Hautarzt.

Antwort
von Tigerveronica, 5

nette Frage :-)

Was Wo mit und an welche Stelle hast du dich tätowiert ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten