Frage von Askshark, 73

Besoffen MP3 Player verloren / verletzt?

Hallo, Ich bin gestern mit dem Fahrrad gefahren, habe mir ein paar Starkbier mitgenommen, bin kurz bei einen Kollegen gewesen, nachher war ich schon stark betrunken, dann habe ich mich aufs Fahrrad geschwungen, bin nach Hause gefahren. Hatte noch ein Bier unterwegs getrunken und so kam es, dass ich das erste mal so betrunken war, dass ich hingefallen bin. Ich habe MP3 gehört und bin Fahrrad gefahren, plötzlich habe ich Schlangenlinien gefahren und am Straßenrand wuchsen dann hohes Gras, Brennnesseln und Wiesenbärkenklau. Da bin ich dann voll reingefahren und habe mein MP3- Player verloren, es hat mächtig gebrannt, habe es aber nicht wahrgenommen. Ich lag da im Gras. Dann bin ich aufgestanden und wollte gerade rauskriechen, als ich wieder die Kontrolle verlor und wieder hingefallen bin. Meine Kopfhörer waren nicht mehr in meinen Ohr, auch von meinen MP3- Player keine Spur. Dann bin ich besoffen nach Hause und habe eine Taschenlampe geholt und im tiefen Gras gesucht, nichts gefunden. Heute war ich den ganzen Tag damit fast beschäftigt, meinen MP3 wieder zu finden, man konnte auch sehen, dass da im Gras jemand lag. Ich :) , auch man Tageslicht konnte ich im Gras nichts finden, was soll ich machen? Ich will mein MP3 wieder :( und ich habe sehr dolle Schmerzen, vielleicht von der Brennnessel. Also ich weiß, dass der Riesenbärenklau sehr gefährlich ist und brennen soll, aber wie ist es mit dem Wiesenbärenklau? Der kleine?Verursacht der auch brennen? Oder passiert da nichts, ich weiß nicht wo dieses brennen her kommt. Aber der große war es nicht.

Antwort
von Lance3015, 29

wenigstens wars nur der mp3 player. bin mal nach viel zu viel wein in den falschen nightliner-bus eingestiegen und eingeschlafen, ca 30 km von meinem haus in irgendeinem kaff war ich wieder bei sinnen. wie ich ausm bus gestiegen bin kp, es war ca 2 uhr morgens, man konnte kaum was sehen vor dunkelheit und der nächste nightliner zurück würde ne stunde später kommen. es war arsch kalt. mein iphone war weg. meine tasche mit sehr vielen wertsachen war weg. ich todmüde, verloren, am arsch der welt, ohne mein hab und gut. vorallem sind anscheinend mit mir 3 andere ausgestiegen, die haben versucht mir weiterzuhelfen da ich anscheinend zu betrunken war. sie haben mir anscheinend ausm bus geholfen, aber ich war da nicht bei sinnen und muss wohl im halbschlaf geredet haben, da ich erst wirklich aufgewacht bin als der bus schon wegwar und wir schon mitten im gespräch waren. sie konnten mir eben nicht weiterhelfen als zu sagen, dass der bus hier in einer stunde kommt und ich warten soll. ich war so verloren, jab sie nichtmal gefragt ob sie wüssten wo meine sachen sind, bzw was gerade im bus passiert ist, und wieso ich ausgestiegen bin... oh mann das war ne nacht...

Antwort
von Resenseer, 29

Nur ein kleiner tipp. Dont drink and Drive. Klingt spießig aber ich bin mal betrunken fahrrad gefahren und hab dann eine person angefahren und diese hatte sich das becken gebrochen und ich durfte schön sozialstunden ablegen und eine strafe zahlen.

Antwort
von sternenmeer57, 48

Vielleicht ist er nicht wie du an den Straßenrand gefallen,sondern über die Straße geschlittert, dann ist er für immer weg. Das Brennen ist morgen wieder weg.Schade das es vom Sturz kein Video gibt.

Kommentar von Askshark ,

Warum sollte es dafür denn ein Video geben, was soll denn der Quatsch :)

Kommentar von sternenmeer57 ,

Ich hätte das sehen wollen. nicht gleich böse werden, aber haste gut geschrieben.

Antwort
von Karaseck, 40

Bist du dir sicher, daß du im Moment nüchtern bist?

Kommentar von Askshark ,

Ja, das bin ich ziemlich. Das ist ja gestern Abend passiert und heute bin ich halt nicht betrunken.

Antwort
von iwolmis, 17

Von diese Stelle 5 Meter nach rechts. Falls nicht frag noch ein mal

in "Huna" Forum nach.

Antwort
von Chemistry145, 25

Hey trink das nächste mal einfach nicht mehr so viel ^^

hab mein Handy auch schon mal verloren als ich besoffen war :C

Lern daraus und Kiff lieber ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community