Frage von Sniklas, 8

Besitzt die Stadt Wolfsburg VW-Aktien?

Hallo wir haben im Politikunterricht über VW-Aktien geredet und keiner wusste zu 100% Bescheid ob die Stadt Wolfsburg diese besitzt. Nur über das Land Niedersachsen ist bekannt dass diese 20% der VW-Aktien besitzen. Danke im Voraus

Antwort
von Nasdaq14, 4

Wohl eher nicht.

Laut kommunaler Selbstverwaltung ist von Anlagen abzusehen , die nicht mit großer Sicherheitbelegt sind und kurzfristig verfügbar.

Es ei denn, das deren " relativ  sicher " Rendite dieses Kursrisko  ertraglich rechtfertigt.

Mit anderen Worten:

Ein stabiler , sicherer Ertrag macht es in Ausnhamefällen möglich.

Es ist jedochnur ein Konzern bekannt, wo das so ist:

Das wäre RWE , an der viele Ruhrgebietsstädte beteiligt sind.

Hier galten die Einnahmen als sicher und zudem galt die - stets hohe Dividende - durch die Art des Geschäfts bis vor wenigen Jahren stets sicher ( Strom braucht jeder " ) - seit der Energiewende  ist das anders.

Zudem profitierten die Kommunen  - im wesentlichen das Ruhrgebiet  - von einem Steuerprivileg , solange sie gemeinsam mehr als 20 % halten:

Die Ausschüttungen waren gewerbesteuerfrei.

Die tollen Zeiten sind nun auch vorbei - jedenfalls was den Kurs anbelangt und ebenso die Dividende.

Wäre Woilfsburg  beteiligt , hätte man vermutlich davon gehört, denn da Geschrei der Koimmunen rund um RWE ist riesengroß.

Mit freundlichen Grüßen
Nasdaq

Antwort
von MaggieSimpson91, 5

Nein, die Stadt besitzt keine Aktien, profitiert aber sonst vielfältig vom Konzern.

Antwort
von kevin1905, 7

Nein, aber das Land NRW.

Der VW Konzern ist börsennotiert, also kann man diese Info ganz einfach ziehen.

http://www.finanzen100.de/aktien/volkswagen-vz-wkn-766403_H801726886_83057/unter...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community