Besenreißer, Krampfadern, hat jemand Erfahrungen mit Phlebologie Behandlung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab es beim Phlebologen/Hautarzt begonnen und bereut.

Heute, fast zwei Jahre später ist die gesamte Stammvene per Vollnarkose raus, und ich habe Ruhe. Hätte ich gleich machen sollen.

Such dir am besten ein gutes Gefäßzentrum und lass dich gründlich untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung