Frage von SamuB, 36

Besenreiser mit 15 und Männlich!?

Ich (Männlich) habe Besenreiser auf dem Rücken/Nacken und auf der Brust und bin est 15 Jahre alt. Habe mich im Internet schon ein wenig informiert und herausgefunden, dass man viel sport machen und viel Wasser trinken soll. Ich mache schon seit etwa 10 Jahren sport und bin meinermeinung nach sehr sportlich und Wasser trinke ich auch meist ens genug. PS: Meine Eltern haben das nicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dschubba, 15

Du hast einfach eine Veranlagung dazu... meistens ist es doch vererbt, muss jetzt nicht unbedingt von einem Elternteil herkommen, du hast ja auch Omas und Opas.

Da Besenreiser– im Gegensatz zu anderen Krampfaderformen – als
unbedenklich gelten, müssen sie nicht entfernt werden. Wen die
bläulichen Äderchen aber vehement stören, der kann sie bei einem
Venenspezialist behandeln lassen.



Antwort
von putzfee1, 25

Sicher, dass das Besenreiser sind? Die hat man eigentlich eher an den Beinen. Könnten es nicht auch Dehnungsstreifen sein?

Kommentar von SamuB ,

Bin mir ziemlich sicher das es Besenreiser sind. Ganz kleine rot/blaue Äderchen.

Kommentar von SamuB ,

http://www.venen-krampfadern.com/behandlungen/besenreiser/

http://www.venen-krampfadern.com/wp-content/uploads/2015/09/feine-veraestelungen...">http://www.venen-krampfadern.com/wp-content/uploads/2015/09/feine-veraestelungen-venen-besenreiser-aussehen-1024x681.jpg" alt="Haut mit Venen Verästelung" width="132" height="113"/>

vieleicht nicht soo viele auf einem Fleck aber ziemlich genau so sieht es aus.

Kommentar von putzfee1 ,

Dann geh am besten mal zum Arzt, der kann sich das ansehen und dir Genaueres dazu sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten