Frage von Conceptions, 55

Beschwerden Unterleib/ untere Bauchgegend?

Seit gestern Mittag habe ich so ein Ziehen rechts im Unterleib verspürt, nur bei Bewegung. Wenn ich mich still hingelegt habe spürte ich nichts. Jetzt ist das Ziehen etwas weiter nach oben gewandert, so Richtung Bauchnabel, so als hätte man Muskelkater.. Ist kein starker Schmerz, frage mich allerdings woher so plötzlich? Möglicherweise der Blinddarm? Habs schon mal getestet.. Bein anziehen oder auf einem Bein hüpfen tut nicht weh. Wenn ich länger auf die Beschwerdenstelle drücke tut es auch weh. Sollte ich zum Arzt oder weiter Abwarten?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 27

Hallo! Hast du dich schon untersuchen lassen? Solltest Du sonst tun. 



Wenn ich länger auf die Beschwerdenstelle drücke tut es auch weh. 

Genau das sollte man selbst nicht tun. Es gibt es für den Arzt  bestimmte Schmerzpunkte, die er beim Abtasten des Bauchs aufspüren kann und die für eine Blinddarmentzündung typisch sind.

Der so genannte

Lanz-Punkt liegt in einem bestimmten Abstand zu den beiden Darmbeinstacheln.Den so genannten
McBurney-Punkt ertastet der Arzt mittig zwischen dem Bauchnabel und einem Vorsprung am Hüftknochen.

Aber da sollte nur der Arzt machen, alles Gute.





Antwort
von Knuddel23, 31

.... gehe zum Arzt anstatt das du Googlest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community