Frage von knuffi2013,

Beschwerden beim essen

ich habe seit ca.1 Woche beschwerden beim essen. immer wenn ich etwas schlucke entsteht ein stärkerer schmerz und ein druck im oberbauch( also im magenbereich). Ansich schmerzen habe ich nicht, merke nur einen Druck zwischendurch. Was könnte das sein, und ist es nötig einen Arzt aufzusuchen? Danke im Vorraus

Antwort von Rudi46,

Hast Du noch weitere Symptome, wie z.B. viel Durst, oft zur Toilette?

Antwort von sugarebaby,

Hierbei könnte es sich um eine Magenschleimhautentzündung handeln! Das muss auf jeden Fall behandlet werden. Besuch also bald einen Internisten! Gute Besserung!

Antwort von herzchen33,

Na klar ist es NÖTIG zum Arzt zu gehen!! Meist du WIR wissen was du hast????? Nur der ARZT kann sagen was du hast!! Du kannst es auch lassen und die Beschwerden weiterhin ertragen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten