Frage von elektrofrosch, 38

Beschreibung für den IC L200?

Hallo ich brauch für die Schule eine Beschreibung des ICs L200, doch ich verstehe nicht was der kann und wofür der da ist. Kann jemand das ganze einfach erkklären ? Danke im vorraus ;D

Antwort
von EySickMyDuck, 28

Servus...
Internet scheinst du ja zu haben sonst könntest du hier ja keine Frage einstellen... Wieso recherchierst du nicht einfach mal etwas nach?
Der L200 ist grundsätzlich erstmal ein ein Spannungsregler. Das besondere am L200 ist das man mit ihm ausser die Ausgangsspannung auch den Ausgangsstrom einstellen/ begrenzen kann.
In welchem Verhältnis dies möglich ist was man sonst noch über dat Ding wissen sollte guckste aber mal selbst nach. Dafür suchst du nach dem Datenblatt von dem Teil und holst von da deine Infos Eine komplette Lösung "zu ablesen" liefer ich dir hier nicht weil du sollst ja schließlich was lernen bei der Sache...

Antwort
von bit77, 15

Der L200 ist ein programmierbarer Spannungsregler. Er hat neben der sonst obligatorischen Spannungseinstellung am Pin 4 eine Besonderheit: man kann damit auch eine verhältnismäßig genaue Strombegrenzung realisieren, hierzu werden die Pins 5 und 2 benutzt.

Die Ausgangsspannung wird beim erreichen des eingestellten Stroms zurückgefahren,  er wird somit zu einer Konstantstromquelle.

Mit dem L200 lassen sich auch viele andere Projekte realisieren, z.B. Motorregler, Temperaturüberwachung usw.

Hier das Datenblatt: https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

Kommentar von EySickMyDuck ,

Servus... Ehrenwerte Absicht und auch alles korrekt beantwortet aber willst du ihm nich auch gleich noch die anderen Hausaufgaben mit machen... Mal davon abgesehen das man nach einer "Beschreibung" gockeln kann hatte diese Aufgabe u. a. den Hintergrund zu lernen bestimmte Bauteile anhand von Datenblättern zu identifizieren...

Kommentar von bit77 ,

Wenn jemand gerade erst im ersten oder zweiten Lehrjahr ist, fällt es oft schwer aus den (meist englischen) Datenblättern immer die Funktion herzuleiten.  Wir waren ja alle mal Anfänger. Aber Du hast natürlich recht, man kann es auch mit etwas mehr Mühe ergoogeln. Wieso aber soll man es sich komplizierter machen?

Antwort
von HarryHirsch4711, 22

http://www.zen22142.zen.co.uk/Circuits/Power/l200.pdf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten