Frage von Sofie0118, 25

Beschreibt das Modell (s.u) die Elektronenanordnung der h-Atome?

Antwort
von Mustermu, 17

Ein Strich steht in dieser Schreibweise für zwei Elektronen. Ein Elektron davon kommt vom Wasserstoff, das andere Elektron für das Elektronenpaar kommt vom Kohlenstoff.

Was nun genau mit Elektronenanordnung der Wasserstoffatome in der Fragestellung gemeint ist, das weiß ich nicht genau. Eventuell präzisierst du mal die Frage.

Kommentar von Sofie0118 ,

Davon kommt von Wasserstoff?

Kommentar von Mustermu ,

Davon kommt von Wasserstoff?

Antwort
von Agiltohr, 8

Das ist Methan. Das Besondere daran ist, dass das C-Atom (Kohlenstoff-Atom) hybridisierte Orbitale besitzt. Elektronenpaarbindungen, wie hier zwischen Kohlenstoff und den Wasserstoff-Atomen können nur mit den Elektronen auf dem äußersten Orbital eingegangen werden. Eine solche Anordnung wie bei Methan wäre nicht möglich, wenn es nicht hybridisiere Orbitale und somit 4 "äußerste" Orbitale hätte. Denn nur so können 4 Elektronenpaarbindungen entstehen.

Ich vermute mal, dass es hier nur darum geht, dass die H-Atome mit dem C-Atom Elektronenpaarbindungen eingehen (das sind diese Striche). Man nennt diese Schreibweise Valenzstrichschreibweise. Ich hoffe hier war was dabei, was dir helfen konnte. Bei weiteren Fragen einfach kommentieren :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community