Frage von 2000coolmann, 53

Beschreiben sie wie man den Graphen der Funktion g aus dem Graphen der Funktion f enthält?

A) f(x)=2x^3      G(x)= 2(1/3x)^3 +2
B) x^4                G(x)= -(1/4x)^4+3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 53

seid ihr beim Thema Verkettung von Funktionen?

Kommentar von 2000coolmann ,

Wir sind bei dem Thema Transformationen also Streckung in der x / y Achse

Kommentar von Ellejolka ,

https://www.youtube.com/watch?v=ZiR8V75xBlU

erste Übersicht ist sehr hilfreich.

Kommentar von 2000coolmann ,

Vielen Dank ! Doch ich habe es irgendwie immer noch nicht verstanden

Kommentar von Ellejolka ,

steht doch im Link;

1) die +2 hat f auf der y-Achse nach oben verschoben.

die 1/3 streckt f in x-Achsenrichtung.

2) - Spiegelung an x-Achse

1/4 streckt in x-Richtung

+3 Verschiebung in y-Richtung

Antwort
von jofischi, 46

Machen sie ihre Hausaufgaben gefälligst selber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten