Beschreibe den Weg wie aus Wasser, den fossilen Brennstoffen (Kohle,Gas,Öl) und Uran Strom produziert wird? Brauche Hilfe bei Chemie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Reaktor im Kraftwerk erhitzt das Wasser und erzeugt Dampf -dieser Treibt eine Turbine an und leitet den Strom vom Generator zur Leitung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alice2299
16.01.2016, 18:24

Danke :-)

0
Kommentar von Nico0363
16.01.2016, 18:25

Könnte es dir helfen?

0
Kommentar von Xboyunknown
16.01.2016, 18:30

Is Atomkraft nich Physik ?

0
Kommentar von Nico0363
16.01.2016, 19:02

Ja

0

Der Brennstoff erhitzt das Wasser welches sich wiederum in Dampf umwandelt mit sehr hohen druck. Dieser Druck wird zur einer Turbine geleitet die wiederum mit Einen Generator verbunden ist. Der Generator gibt dann den erzeugten Strom weiter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alice2299
16.01.2016, 18:32

Danke :-)

0
Kommentar von Christian1309
16.01.2016, 18:37

kein Problem ^^ noch fragen?

0

Also Atomkraft ist doch eher Physik.

Ich glaube, bei der Kernspaltung wird ein Uranatom quasi von einem Neutron erschossen und zerfällt dann in jod oder stronium, (aber ebenfalls stahlt, weil die Strahlung von dem Uran noch nicht ganz weg ist, obwohl jod und stronium eingendlich nicht strahlen).

Dabei werden auch ein oder 2 Neutronen frei, die dann anderes Uran erschießen, deshalb auch Kettenreaktion

Und das Wasser ist nur dafür da heiss zu werden und einen Generator zu drehen, dabei wieder kalt zuwerden und zurückzufliesen und dann das ganze nochmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Kohle Gas und Öl wird das Wasser durch die Reaktion mit Sauerstoff, also die Verbrennung erhitzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dat is nich Chemie sondern Physik - bestenfalls Alchemie oder Zauberei, wenn die verschiedensten Stoffe in Strom verwandelt werden...   ;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung