Frage von Rheef,

Beschneidungsprobleme

Hey ich wurde vor einem 3/4 Jahr beschnitten und habe nun ein Problem ich hab das Gefühl die Narbe ist immer noch sehr empfindlich und sticht und zwickt auch manchmal ..Ausserdem ist sie manchmal ein bisschen rot und wirkt zum Beispiel manchmal bissel gereizt zb nach dem sex.Ist jetzt erträglich aber nervig ist das normal oder sollte ich nochmal zum Arzt? Bitte nur seriöse Antworten! Danke !

Hilfreichste Antwort von Matzko,

Auch ich habe die Erfahrung gemacht, dass die OP-Narbe recht lange sehr empfindlich bleibt. Ich konnte die ersten Jahre nicht in heißes Wadewasser steigen, ohne die Narbe zu bedecken. Auch Probleme hatte ich in der Sauna. Aber das gibt sich. Leider brauchst du sehr viel Geduld. Ein Schaden ist es natürlich nict, auch mal deinen Arzt deswegen anzusprechen. Er könnte dir eine Salbe verschreiben, die dir helfen würde.

Kommentar von Rheef,

Genau das ist passiert! Danke für die Gute Antwort !Hab ne Salbe und alles ist in Ordnung!

Kommentar von Matzko,

Ich freue mich, dass ich dir helfen konnte und danke dir für den Stern!

Antwort von Waldschrat,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Da wirst du wohl noch eine ganze Weile Probleme haben, nicht von der Narbe. Ich weiß wovon ich rede, ich habe es schon ein paar Jahre hinter mir .

Kommentar von Rheef,

Könntest das erklären ?

Antwort von sarah3,

Bei meinem Freund war sie auch ca. 1 Jahr sehr empfindlich.

Antwort von 0Garrus0,

zum arzt

Antwort von sophieberlin,

Ist sicher was harmloses. Geh trotzdem zum Arzt der kann dir mehr sagen.

Antwort von Heidekraut12,

Geh damit nochmal zum Arzt. Eventuell hat sich was entzündet.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten