Frage von thomasss32, 201

Beschneidung Eiter?

Hallo

hatte eine Beschneidung vor 9 Tagen alles verheilt gut, keine schmerzen keine beschwerden, nur die schwellung ist so lala noch da,

hinter der eichel ist auch was komisches beim fenelum, ist das wundsekret oder soll ich lieber zum arzt?

wir bringt man das weg das ist so wie Eiter irgendwie, bepanthen draufmachen? oder einfach trocknen lassen?

danke

Antwort
von wolfruediger, 72

jede Körperflüssigkeit bedingt durch Wunden usw. ist entsteht durch eine Entzündung...

wenn du nichts machst und es nicht weg geht, kannst du dir auch eine Blutvergiftung einfangen...

die kann dich auch töten und das an der Stelle die im Körper mit am stärksten durchblutet wird... dann weißt du wie schnell du auf der Schippe stehst!

Tu was oder lass es, ich würde schleunigst und unmittelbar zum Arzt gehen!

Und ab!

Antwort
von Larimera, 58

Geh zum Arzt! Da müsste man ja selber drauf kommen, oder?

Und nimm schnellstens dieses Bild raus, hier tummeln sich jede Menge Minderjährige!

Kommentar von PinkSunlight ,

Oh, nein! Ein Penis! So was sollten Kinder natürlich nicht zu sehen bekommen *Kopf-schüttel* irony Das ist keine Pornografie und unterliegt somit nicht dem Jugendschutzgesetz.

Antwort
von MorthDev, 71

Ab zum Arzt und nicht solche Sch**bilder reinstellen.

Kommentar von thomasss32 ,

ok sorry

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten