Frage von Schnuggi81, 111

Welche Beschäftigung gibt es für einen Chihuahua?

Antwort
von helmySch, 71

Ein kleiner Ball, ein Dummy oder eine zusammengerollte Socke zum Apportieren - Stücke, Äste und Zweige sind zum Apportieren ungeeignet, da bei ihnen ein hohes Verletzungsrisiko besteht.

Ein Karton gefüllt mit zerknittertem Zeitungspapier oder Stoffstreifen,
zusammengerollte Socken oder ein Kissenbezug – die Basis kann variieren
und findet sich in jedem Haushalt. Gefüllt mit Leckerlies sollte sie dem
Chihuahua die Möglichkeit bieten, sich durch mehre Lagen zu graben und
zu wühlen. Das macht Spaß, erfordert einige Geschicklichkeit und
beschäftigt den Hund je nach Aufbau für eine ganze Weile.

Antwort
von Nicops4, 47

Unser kleiner ist gut mit so kleinen Intelligenzspielchen. Bällchen mag er gar nicht. Nur kämpfen kann er!

Antwort
von wotan0000, 48

Dummy, Ball, Suchspiele, Intelligenzspiele.

Papprolle vom Klopapier oder Haushalsrolle: eine Seite umknicken, Leckerlies rein und plündern lassen.

Zeitungspapier (Illustrierte), Futter einrollen und wie beim Bonbon die Enden zudrehen und plündern lassen.

Antwort
von MiraAnui, 59

Nasenarbeit wie Mantrailing, Sniffledog, ZOS etc

Kopfarbeit wie Tricks,Intelligenzspiele, Unterordnung, etc

Antwort
von wotan0000, 38

Meiner mag seinen Ball und seinen Futterdummy.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten