Frage von lonse, 45

Beruhigungs Medikament (Rezeptfrei) Apotheke?

Hey, Ich habe z.Z ziemlich viel stress mit Arbeit und jetzt noch die harte trennung mit meiner Freundin... Ich brauche etwas was einen Beruhigt und evt. die Stimmung anhebt. Es sollte Rezeptfrei sein und sollte für akute Fälle sein, also man sollte es nicht über 2 Wochen einnehmen um eine Wirkung zu erziehlen, sondern es sollte in dem Moment wirken.

Danke

Antwort
von RedHood, 25

Also ich hab gute Erfahrungen mit Arginin (Aminosäure) gemacht. Kannst ja mal googlen ob du es ausprobieren willst.

Ich hab das für bessere Leistungen beim Laufen genommen und mir ging es recht schnell besser.

Der Grund: Laufen baut Adrenalin ab, das sich tagsüber im Blut sammelt. Der Mensch kämpfte oder flüchtete in Stressituationen. Jetzt tun wir meist nix und es bleibt im Blut. Arginin selbst hellt auch auf (genauer Grund weiß ich nimmer).

Manche merken davon aber auch nix, daher erstmal ausprobieren.

Antwort
von NewQuest, 33

Ja, es gibt viele pflanzliche gute Mittel, die es auch z. B. in Drogeriemärkten gibt. Nimm Baldriankapseln oder Weißdorn. Manchmal gibt es auch Kombipräparate. Alle kannst du unbedenklich nehmen, auch über längere Zeit.

Kommentar von lonse ,

Kannst du mir ein empfhelen, dass schnell wirkt? Also nach einnahme?

Kommentar von NewQuest ,

Wie gesagt: such nach Baldrian (gibt's als Tropfen oder Dragees) oder Weißdorn.

Kommentar von lonse ,

Und das hilft sofort ja?

Kommentar von NewQuest ,

Es kommt natürlich auf die Dosierung an. Du musst die mg-Angaben auf den Packungen vergleichen. Ich hab auch schon mal 5 Baldrian-Dragees auf einmal genommen. Da passiert nix Gefährliches.

Kommentar von lonse ,

Okay ich habe auch das hier gefunden, kennst du das?

https://www.mycare.de/online-kaufen/neurexan-tabletten-4115272

Kommentar von NewQuest ,

Das ist ein homöopathisches Heilmittel. Kann auch helfen, ich bin da aber nicht so für. Versuch's halt.

Antwort
von samm1917, 29

Wirksame Beruhigungsmittel ohne Rezept gibt es leider nicht. Das was du suchst sind Benzodiazepine (z.B. Lorazepam), diese sind jedoch verschreibungspflichtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten