Frage von Loriot007, 40

Berufswahl? Was soll ich werden mit Abitur?

Ich bin m15 und stehe kurz vor der Kursstufe...ich wollte als kleines Kind immer Koch werden und fand den Beruf cool, doch es ist mir zu anstrengend...als alternative würde ich Foodstylist cool finden, dann Restaurantkritker oder Produkt ebwickler, d.h. z.B. eine Tiefkuhlpizza entwickeln mir bio Zutaten oder so...doch wie komme ich zu den Berufen? Und was verdiene ich ...was könnt ihr empfehlen als weitere breufe in der branche? Und alternativen...studiert man da dann? Ich mach nämlich Abitur

Antwort
von ImUnknown, 21

Als Studiengang würde ich da dann vielleicht sowas wie Lebensmittelchemie oder Lebensmitteltechnik empfehlen

Antwort
von HelfeDirNicht, 29

Na ja, mit 15 Jahren hast du noch ein paar Jahre bis zum Abi :D

Auf dieser Seite findest du viele Infos über Food Styling: http://www.helpster.de/foodstylist-ausbildung-erfolgreich-absolvieren_40646

Kommentar von Loriot007 ,

noch 2...

Antwort
von christl10, 24

Du machst Abitur und suchst Dir einen Beruf den man mit Hauptschulabschluß machen kann? Werde erst mal erwachsen und denke nochmal darüber nach was Du da sagst. Ich würde mich auch mal damit beschäftigen was man in dem Beruf verdienen kann. 

Kommentar von Loriot007 ,

ich würde es einfach machen weil mir kochen Spaß macht... außerdem hab ich ja oben gesagt dass es zu anstrengend ist und zu wenig Geld für den Aufwand...

Kommentar von christl10 ,

Was willst Du jetzt? Koch werden weil es Spaß macht oder dann doch nicht? Je mehr Spaß der Job macht, desto besser ist man im Vergleich zu anderen, desto besser sind die Aufstiegsmöglichkeiten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community