Frage von Afterbabe, 43

Berufsvorschlag, was passt zu mir?

Ich weiß ich komme damit ziemlich spät an und und und aber ich bin jetzt 10. Klasse und gehe jetzt im Juni ab. Das Problem ist ich weiß noch nicht was ich werden will und habe mich das wegen noch nicht beworben obwohl die Frist jetzt bis ende Februar ist. Der Grund ist ich habe ein sehr breit gefächerte Auswahl an Fähigkeiten : ich mag den Umgang mit Kleinkinder / Babys und Tieren( da wir einen Landwirtschaftlichen Betrieb betreiben ), ich helfe zuhause viel im Haushalt, finde es Richtung Büroarbeit auch interessant besonder der Bereich Buchhaltung und sollte etwas sein was jetzt nicht SO viel mit Menschen zutun hat. Hättet ihr vielleicht einen Vorschlag?  

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von judgehotfudge, Community-Experte für Arbeit, Ausbildung, Beruf, ..., 7

Hallo Afterbabe,

schau mal hier:

karrierebibel.de/was-soll-ich-werden/

portal.berufe-universum.de/

aubi-plus.de/

Übrigens kannst Du Dich auch jetzt noch für dieses Jahr um einen Ausbildungsplatz bewerben. Ich empfehle Dir aber, in jedem Fall vorher in den Unternehmen anzurufen, da es keine einheitliche Bewerbungsfrist gibt. Der Anruf hat außerdem noch weitere Vorteile, nämlich

- dass Du wertvolle Zeit sparst, weil Du sofort eine Rückmeldung bekommst,

- dass Du den richtigen Ansprechpartner in Erfahrung bringen kannst,

- dass Du Dich im Anschreiben auf das Telefonat beziehen kannst,

- dass Du Deine Kontaktfreudigkeit bereits im Vorfeld unter Beweis stellst und

- dass Du Zeit und Kosten für die schriftliche Bewerbung sparen kannst, wenn in einem Unternehmen die Bewerbungsfrist bereits abgelaufen ist.

Antwort
von TorDerSchatten, 24

Geh zur Berufsberatung! Habt ihr das ganze Schuljahr verschlafen?? Mein Sohn hat bereits in der 8. und 9. Klasse Praktika in verschiedenen Berufen absolviert und sich so entschieden.

Jetzt ist er in der 10., beendet wie du im Sommer die Schule und den Ausbildungsvertrag hat er schon unterschrieben in der Tasche!

Hopp Hopp wer zu spät kommt den bestraft das Leben...

Kommentar von Afterbabe ,

Da bin ich nicht die einzige!  Ich kenne noch genug die auch noch nichts haben und eine ist da sogar noch planloser als ich !

Antwort
von Afterbabe, 12

Wo macht man das BGJ genau ?

Antwort
von 716167, 19

Entschuldige bitte, aber ich habe nächste Woche die Bewerbungsgespräche mit den Azubibewerbern. Du weisst noch nicht mal für welchen Beruf du dich interessierst?

Mach einfach ein BGJ und finde raus, was du werden willst, du bist jetzt eh zu spät dran!

Kommentar von Afterbabe ,

Wo macht man das genau ? Oder in einer Berufsschule? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten