Berufspsychologisches Gutachtung wegen Ausbildungssuche - was wird danach mit mir besprochen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das klingt schlimmer als es ist.
Es ist mehr oder weniger ein "Idiotentest", bisschen Rechnen, bisschen logisches Denken, bisschen Rechtschreibung usw.
Am Ende werden Dir Deine Ergebnisse auf einer Skala von 1-10 Angezeigt (räumliches Denken 8, Rechtschreibung 7 usw.).
Daraus wird auch die Qualifikation abgelesen, in meinem Fall war die Frau sehr überrascht, weil meine Ergebnisse allesamt im Abiturbereich lagen, wobei ich die Hauptschule mit einem Realschulabschluss verlassen habe. :)

Vorschläge für Ausbildungen werden nur indirekt gemacht, aus den getesteten Bereich kannst Du mehr oder weniger ablesen für welche Berufe Du gut oder weniger gut geeignet bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?