Frage von Random87, 33

Berufskolleg mitten im Jahr abbrechen?

Hallo,

Ich bin 16 Jahre alt und wohne in NRW, letzte Woche habe ich meinen Ausbildungsvertrag bekommen für meinen Traumjob! :)

Auf dem Jetzigen Berufskolleg bin ich nur gegangen weil ich keine Ausbildung im Letzten Jahr bekommen habe, dementsprechend bin ich nicht sehr Gut, notentechnisch. Meine Klasse finde ich auch nicht gerade berauschend, meine Frage ist nun, kann ich das Berufskolleg abbrechen? Ich möchte es echt nicht mehr bis zum Sommer durchmachen.. Zudem hatte ich ein Echt gutes Realschulabschluss Zeugnis.

Was kann ich jetzt machen?

Danke im vorraus für die Antworten ;)

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Socat5, 33

Das sieht nicht gut aus. Hat was Überhebliches. Bring es ordentlich zuende. Dein zukünftiger Ausbildungsbetrieb sieht dann, dass du Dinge durchziehen kannst, auch wenns nicht so toll ist. Sonst könnten sie den Eindruck gewinnen, dass du da ebenfalls schnell weg bist wenn du was Besseres gefunden hast (auch wenn du schon zu wissen meinst, dass es nichts Besseres gibt).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community