Frage von Lucaxxl123, 51

Berufschul Noten naja.. Maurer?

Hallo GuteFrage. Hier geht es darum das ich Angst habe nicht ins 2. Lehrjahr übernommen zu werden. Meine Noten Schule sind in der theorie nicht gut aber in der Praxis mur 1er bis 2,5 ich zähl ma so die Noten auf noch etwas in der 9. Klasse hat ich keine 3 ihm Zeugniss nur 4ee und 5er !!!! (Halbjahr) Theorie: Lernfeld1 4,0 und ne 2,3 = 3,2 Lernfeld 6 3,5 Lernfeld 5 4,4 Wirt.kunde 3,5 Gemein.kun 2,5 CA - Pc 1,4 Deutsch 3,8 Praxis Werkstatt: ca. 1.5 -2.0 Naja mir gefallen die theorie Noten nicht garnicht.. !!! Aber der Beruf das ist mein Traumberuf und ich habe Angst zu versagen :/ Was nun.... 

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung, 30

Hallo Lucaxxl123,

es gibt keine "Übernahme" vom 1. ins 2. Lehrjahr. Man kommt automatisch ins 2. Lehrjahr - so wie auch ggf. ins 3.

Von einer "Übernahme" spricht man vom Übergang von der Ausbildung in ein reguläres Arbeitsverhältnis, wenn man vom Ausbildungsbetrieb weiterbeschäftigt wird. Da wird dann auch - von beiden Seiten - eine Entscheidung getroffen und es gibt keinen Automatismus.

Antwort
von sozialtusi, 29

Dich bei der Agentur für Arbeit um abH ( ausbildungsbegleitende Hilfen) kümmern. Kostet dich nix.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten