Berufe mit Hauptschulabschluss M/16?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

auch für einen Hauptschüler gibt es Möglichkeiten solch eine Ausbildung zu machen. 

Du könntest auch mit einer einfachen Ausbildung, wie z.B. dem Sozialassistenten/in in zwei Jahren Deinen MSA machen. Das ist wirklich eine einfach Ausbildung mit Kochen, Basteln etc. Mit einem Notendurchschnitt von 3,0 hast Du Deinen MSA. 

Dann kannst Du weiter an Deiner Karriere als Mediengestalter/in basteln. 

Es geht aber auch direkt. Je nachdem in welcher Stadt Du wohnst, gibt es richtige Ausbildungen, die mit z.B. Schüler-Bafög gefördert werden. Danach hast Du genauso gute Chancen auf einen Job. 

Gerne helfe ich Dir weiter. Du hast die richtige Einstellung und die richtige Motivation. So kannst Du es schaffen und musst nicht eine Ausbildung annehmen, die nicht zu Dir passt. 

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Indra99
12.11.2016, 13:35

Sozialassistent ist doch was mit Altenpflege / Kinder betreuen und essen zubereiten. Oder gibt es dort mehrere Sachen die man machen kann?

1
Kommentar von Indra99
13.11.2016, 14:47

Ich wohne in Sachsen

0
Kommentar von Indra99
13.11.2016, 14:48

Nähe Chemnitz

0
Kommentar von Indra99
14.11.2016, 07:22

Danke gleichfalls

0

Mindestens Realschulabschluss machen, sonst hast du auf diesen Gebieten keine Chance! Und das wird schon schwer genug, da in vielen Berufen, die mit Design, Computertechnik und Mathematik zu tun haben, Abitur vorausgesetzt wird.

Mit Hauptschulabschluss und einer gesundheitlichen Einschränkung (was eine Karriere über den Bundeswehr-Weg ausschließt), hast du denkbar schlechte Karten. Also setz dich lieber auf den Hosenboden und mache zumindest den Realschulabschluss,  wenn du einmal eine interessante Arbeit haben möchtest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch Werbeagenturen, die Hauptschüler einstellen. Nur weil du Hauptschule hast, heißt nicht, dass du unnützlich bist und nichts kannst. Klar hast du eine große Konkurrenz vor dir, aber du musst zeigen können, dass du genau der Richtige bist, in dem du deine Bewerbung professionell und ideenvoll gestaltest. Das erwarten viele Firmen von den Bewerbern. Dazu zählen ein gutes Foto (keine Pflicht), fehlerfreies Anschreiben, lückenloser Lebenslauf, Zeugnisse, Praktikumszertifikate, eigene Zeichnungen und Skizzen und Urkunden in deinem Fall.

Das Gleiche habe ich auch gemacht. Ab September nächsten Jahres möchte ich auch eine Ausbildung zum Mediengestalter im Fachbereich Digital und Print anfangen. Für eine perfekte Bewerbung habe ich viel Fleiß und Zeit geleistet. Das muss der Arbeitgeber auch von deiner Bewerbung entnehmen können. Ich habe auch viel Spaß am Designen.

Da wünsche ich dir viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir fällt auf Anhieb nur Buchhaltung ein.

Eventuell auch bei einem Steuerberater als Gehilfe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung