Frage von CheroBasso, 79

Berufe mit Geschichte oder Erdkunde?

da ich an Geschichte und Erdkunde interessiert bin, wollte ich fragen, ob es spezielle Berufe dafür gibt???

Antwort
von sister200, 52

Lehrer

Antwort
von Lexa1, 52

Archäologe, wäre früher mal was für mich gewesen.

Kommentar von tanztrainer1 ,

Wäre auch genau meins gewesen. Hab sogar mal bei einer Ausgrabung in Griechenland gejobbt, weil mir da im Urlaub das  Geld ausgegangen war und ich meine Eltern nicht anpumpen wollte (da hätte es Theater gegeben). Ich hatte ein paar deutsche Archeologie-Studenten kennengelernt, die bei der Ausgrabung dabei waren. Die gaben mir dann auch den Tipp, dass man immer Helfer suchen würden. War echt super interessant.

Allerdings kenn ich einige, die Archeologie studierten und dann nie in dem Bereich Arbeit gefunden hatten. Daher würde ich mir das heute gründlich überlegen.

Eher Geschichte und Geographie auf Lehramt und dann eben noch ein weiteres Fach dazu. Kommt aber immer ganz auf das Bundesland an, welche Kombinationen aus Fächern gerade Sinn machen und gesucht sind.

Kommentar von Lexa1 ,

Und ich war einige Zeit in Syrien, Libanon und Ägypten bei Ausgrabungen dabei. ( durch Verwandtschaft ) Ist aber schon sehr lange her, da waren dort noch friedliche Zeiten angesagt. Leider haben meine Noten damals nicht für das Studium gereicht. Heute würde ich mir das auch gut überlegen

Kommentar von tanztrainer1 ,

Mich hätten Ausgrabungen in Israel besonders interessiert, aber das ist ja auch nicht gerade ein ruhiges Pflaster! (intifada und so).

Das mit den Ausgrabungen bei Tiryns war auch schon 1977.

https://de.wikipedia.org/wiki/Tiryns

Kommentar von tanztrainer1 ,

Bei mir war das Hindernis, dass meine Eltern meinten, ein Mädchen dürfe nur heiraten und das Heimchen am Herd geben.

Kommentar von Lexa1 ,

Ist heute Gott sei dank etwas anders.

Antwort
von brido, 53

Meteorologe, sonst nicht viel. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten