Frage von donerstefan, 22

Berufe für feine Handarbeit zb. Schnitzen oder uhrenmacher?

Mich interessieren Berufe wo man zb etwas schnitzen muss oder halt einfach feinarbeiten. Leider kenne ich mich da nicht aus... aber Uhrenmacher zb sieht sehr interessant aus. Auch wenn ich nicht grade die ruhigsten Hände haben, kann ich es ja trotzdem lernen. Zwar ist Uhrmacher vllt doch zu fein aber naja. Ich bin 17 Jahre alt und würde gerne wissen was für Berufe gibt es in der Richtung? Am besten etwas Kreatives.

Antwort
von Mamy2012, 22

Schuhmacher ist vielleicht auch was die schnitzen ja auch ihre Leisten oder entwerfen schuhe. Oder vielleicht die Schmuck-Branche.

Sonst fällt mir nur noch Schreiner ein. Die können ganz viele tolle Sachen aus Holz machen nicht nur Tische oder Möbel auch Spielzeug und andere Sachen.

Geh doch mal zur Berufsberatung die haben da ein dickes buch mit lauter ausbildungsberufen drin. Da kannste alles finden

Antwort
von RemieXVl, 22

Elektroniker ist Zukunftssicher und da machst du was mit deinen Händen. 

Antwort
von DeathMagicDoom, 17

Uhrmacher, Gold- und Silberschmied, Zahntechniker, Hörgeräteakustiker, fällt mir spontan ein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community