Frage von thesa2003, 24

Wie finde ich raus, was ich später mal beruflich werden will?

Hay Ich bin zwar noch etwas jung dafür (12), aber ich brauche eure Hilfe bei meiner Berufswahl. Ich möchte einfach schonmal in die Richtung gehen. Ich habe verschiedene Traumberufe: Tattoowiererin, Tierärztin oder Anwältin. Wie finde ich raus, was ich später mal werden will?...

Antwort
von Matahleo, 16

Hallo,

schön, dass du dir mit 12 schon Gedanken machst, was du werden willst.

Wenn du Anwältin oder Tierärztin werden willst, dann solltest du dir als nächstes erreichbares Ziel das Abitur stecken.

Auf dem Weg dahin wirst du deine Meinung noch oft ändern und das ist gut so.

Mach so viele Praktikas wie du kannst, vor allem in Berufen, die dir gar nichts sagen, denn dann kannst du feststellen, ob es nicht noch anderes gibt, was du spannend finden kannst.

Meine Tochter wollte auch immer Tierärztin werden, schon im Kindergarten, bis sie irgendwann mal eine Sendung über Tierärzte gesehen hat. Dann war's vorbei mit dem Wunsch.

Ihr Ziel Abi hat sie aber nie aus den Augen veloren. Und was sie alles werden wollte im Laufe der Zeit ist wahnsinn.

Jetzt hat sie Lehramt für Mittelschule studiert, mit Schwerpunkt Deutsch als Zweitsprache, eine Lehre zur MTA gemacht und fängt jetzt dann mit dem Ref an.

Sie hat im Laufe der Zeit ihre sozialen Kompetenzen entdeckt, ihren Spaß an der Arbeit mit Menschen, ihre soziale Verantwortung gegenüber den Schwächsten in unserer Gesellschaft.

Das alles hat sich aber erst mit der Zeit gefunden und davon hast du noch genug.

Mach dein Abi und schau, was bis dahin noch so auf dich zukommt.

LG Mata

Antwort
von FlorianBln96, 23

Das liegt vorallem an deinen schulischen Leistungen. Als Tierärztin und auch als Anwalt musst du erst mal Abitur machen und danach je nach dem Tiermedizin bzw. Jura studieren. Als Tätowiererin musst du künstlerisches Talent haben. 

Du hast ja auch noch Zeit, vielleicht gibt es in ein paar Jahren neue Berufe die du spannend findest. Im Internet kannst du dich z.B bei Berufenet pder Planet Berufe informieren und einen Test machen, welche Stärken du hast u.s.w. ( aber alles erst später)

Antwort
von derhandkuss, 18

Du kannst in den entsprechenden Bereichen ein Praktikum machen.

Antwort
von Starfighter1979, 16

Über das Berufsbild informieren und dich immer wieder fragen ob du das machen willst.

Antwort
von Herb3472, 23

Tätowiererin würde ich vorerst einmal ausscheiden, weil das sehr modeabhängig ist. Wer weiß, ob in 10, 20, 30 Jahren Tattoos noch gefragt sind? Außerdem genießt dieser Beruf nicht gerade ein hohes soziales Ansehen.

Für die anderen Berufe benötigst Du Abitur, und bis dahin hast Du noch genügend Zeit und genug Möglichkeiten, Dich zu informieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community