Frage von maconame, 49

Beruf kann die Paare zwingen , Fernbeziehung zu machen?

Antwort
von Peppi26, 21

Ich würde meine Beziehung nicht aufgeben um wo anders einen job an zu nehmen, denn so was funktioniert dann oft nicht mehr! Anders rum ja, job annehmen um beim Partner zu sein!

Antwort
von user8787, 28

Man kann niemanden zu einem Job zwingen....

Nun ist der Arbeitgeber nicht verantwortlich für euer Privatleben . Durch die Zusage zum Job erklärt sich der AN bereit Kompromisse einzugehen. 


Antwort
von Merlin19, 20

Das stimmt teilweise. Du wählst aber sowohl den Job als auch die Beziehung frei so ist es eher doof gelaufen als dass irgendwer schuld hat

Antwort
von tapri, 9

für eure Berufswahl und vor allem Standort Wahl ist niemand verantwortlich sondern nur ihr beide. Ihr müsst euch entscheiden ob ihr eine Fernbeziehung führen wollt oder nicht. Es gibt ja immer auch die Möglichkeit sich Firmen auszusuchen die für beide erreichbar sind von einem Standort aus. 

Antwort
von janfred1401, 15

Es kann zwangweise sein, z.B. wegen einer Weiterbildungsmassnahme o.ä., also temporär.

Wenn durch einen Beruf das Paar die meiste Zeit getrennt ist (und ein/beide Partner darunter leidet(n) ) dann sollte man einen anderen Beruf suchen. 

Antwort
von Malheur, 25

Kannst du bitte deine Frage etwas ausformulieren? Beteiligte, Beginn, Hauptteil, Schlusssatz?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten