Frage von happyyy, 34

Beruf in EU nicht geschützt?

ich muss in musik ein referat halten ,mein thema ist klavierstimmer. ich habe im internet weng rumgeschaut und da stand: beruf des klavierstimmers wird in der Eu nicht geschützt! was bedeutet das? muss nämlich alles erklären aber ich weis ja nicht was das bedeutet. bitte eine normale antwort geben die auch 9.klässler verstehen:D
danke schon mal euere happyyy

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von zippo1970, 20

Hallo!

Nicht geschützt, heißt in dem Fall, dass die Ausbildung zu diesem Beruf, nicht gesetzlich in der EU geregelt ist. Es gibt keine staatliche Ausbildung, die du bestehen musst, dass du dich EU weit, annerkannt bist, als Klkavierstimmer. Theoretisch darf sich jeder Klavierstimmer nennen, und seine Dienste als solcher anbieten.

Bei Immobilienmaklern, ist das zum Beispiel, genau so.

Ich hoffe, meine Erklärung, war für dich verständlich.

LG :-)

Kommentar von happyyy ,

danke zippo1970 für deine sehr hilfreiche antwort:)

Expertenantwort
von WebThoWeb, Community-Experte für Musik, 3

Die meisten Klavierstimmer sind Klavierbauer! Und das ist der Ausbildungsberuf, der dahintersteht. Oft ist es übrigens auch so, dass beim Stimmen irgendwelche Unregelmäßigkeiten im Klangbild erkannt werden. Das kann der Klavierbauer dann meist vor Ort beheben.

Der nur sogenannte "Klavierstimmer" hingegen kommt meist nur mit Stimmgerät und Stimmhammer. Er ist in erster Linie nur geschickt darin, mit möglichst wenigen Bewegungen den jeweiligenTon auf die richtige Höhe zu bringen.

Ständiges Hin- und Herstimmen wäre nämlich stümperhaft und die Stimmmechanik würde irgendwann ausleiern. Dann müsste das Klavier umso öfter gestimmt werden.

Viele Klavierstimmer haben auch ein sehr gutes Gehör und kommen ohne Stimmgerät aus.

Also viel Erfolg mit dem Referat.

Thomas Weber


Antwort
von Maeeutik, 17

Die Regelungen über die Berufsausbildung sind ausschliesslich Sach der einzelnen EU-Staaten, dh ein Beruf der in der BRD nur mit Ausbildungszeit und Abschluss möglich ist kann im Rest der Welt völlig anders gereglt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten