Beruf? Hilfe?Ich hab keine Ahnungen was ich später machen will?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Buchhalter bis zum Ingenieur brauchen Mathe. Da gibt es dutzende Möglichkeiten.

Es gibt in deiner Nähe bestimmt eine Berufsberatung/Laufbahnberatung oder ein Berufsinformationszentrum. Mach dich da mal über Google schlau (oder frag in der Schule) und lass dir von denen die Möglichkeiten zeigen die du hast.

Fremdsprachen wie Latein kannst du natürlich nachholen, das ist aber nichtmal so wichtig. Du musst ja nicht die Sprache an sich lernen, sondern die medizinischen Begriffe, die oftmals Latein sind. Die Sprache können und die Begriffe kennen ist aber ein deutlicher Unterschied. 

Am Besten machst du dich wirklich mal in so einem Zentrum oder in der Schule schlau was du alles für Möglichkeiten hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest nach einer kaufmännischen Ausbildung die Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter machen, da verdient man such sehr sehr gut. Ist aber auch sau schwierig. Das Latein kann man natürlich in Kursen nachholen, müsstest du jedoch höchstwahrscheinlich selbst bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung