Frage von DanielTayts12, 24

Berlin Alexanderplatz 2 verschiedene Ausgaben.?

Abend, und zwar wurde uns in der Schule ein Buch zugeteilt, über welches wir ein Referat halten müssen. Bei mir ist es Berlin Alexanderplatz von Alfred Döbel. Nun meine Frage: Es gibt zwei verschiedene Ausgaben von dem Buch 1. vom Jahre 2002 und als Bild zwei nackte Menschen 2. vom Jahre 2013 mit dem Alexanderplatz als Hintergrund.

Welches ist besser und welche sollte ich nehmen ?

Und kann man das Buch eigentlich weiterempfehlen bzw. ist es für ein Rrferat der 10 Klasse Realschule geeignet?

Danke im Vorraus und schönes Wochenende

Antwort
von andreasolar, 16

Döblins Buch ist ein "Klassiker" der Moderne, aber auch ein ziemlicher "Brocken". Wenn du gerne und flüssig liest, wird es dich beeindrucken, obwohl ich persönlich eine 10. Klasse für etwas früh halte.

Welche Ausgabe du nimmst, ist eigentlich egal - der Text ist derselbe. Leichter zu lesen wird das Buch mit der höheren Seitenzahl sein, weil der Zeilenabstand etwas größer ist, genauso wie die Schrift. Die dtv-Ausgabe bekommst du aber sowieso nur noch gebraucht.

Antwort
von AlinaBennington, 24

Das Buch wird wohl für ein Referat in der 10 ten Klasse geeignet sein, sonst hätte es ja gar nicht zur Auswahl gestanden.

Kommentar von DanielTayts12 ,

Naja, da waren auch Bücher mit 50 Seiten dabei wie beispielsweise  Franz Kafka ,,die Verwandlung,, . Und das Buch hat 460 bis 560 Seiten je nach Ausgabe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten