Frage von NeytiriAvatar, 57

Berlin - Amsterdam übers Wochenende?

Hallo zusammen.

Meine beste Freundin und ich möchten in den Herbstferien nach Amsterdam fahren - mit dem Bus oder mit dem Auto wenns bis dahin mit dem eigenen Auto klappt.

Meine Fragen sind; wie viel Geld sollte man zu zweit einplanen zB für Bummeln und Essen? Wie sind die Hotels in Amsterdam? Kennt jemand ein billiges? Und was sollte man mal gesehen haben? :)

Wäre cool wenn jemand was beitragen kann :D Lg

Antwort
von RudiRatlos67, 30

Ich war früher mit der Qulique ein paar mal im Hotel de Paris, unmittelbar in der Nähe vom Laidse Plain (kneipenviertel), damals war es sehr günstig (40 DM pro Person und Nacht) ist aber auch schon 20 Jahre her.
Tip für die Anreise mit dem eigenen Auto: Das Auto mal eben für en paar Minuten an eine Gracht zu stellen ist eine unmissverständliche Einladung für Einbrecher. innerhalt von 5 Minuten ist das Auto leer. Das Auto nur in bewchte Parkhäuse stellen.. egal wie suspekt die aussehen, aber da habe ich mein Auto bislang immer heile und ungeöffnet wiederbekommen :)

Was man gesehen haben muss? Es gibt nicht viel was es in Berlin nicht gibt. Einzigartig ist aber das Anne Frank Haus und das Rembrandt Haus. Dann gibt es in der Innenstadt eine Ausstellung über Folterwerkzeuge aus der Zeit der Inquisition die nichts für schwache Nerven ist, aber unbedingt sehenswert ist.
Das Rotlichtviertel in Amsterdam ist auch sehenswert.... Vor allem die Mischung zwischen Bordellen, normalen Kneipen und Luxusgeshäften macht es symphatisch. Es ist insgesamt wenig schmuddelig.

Kommentar von NeytiriAvatar ,

Okay danke für diese ausführliche Antwort :) Glaube wenn es wirklich solche Probleme mit dem Auto geben kann, dann ist ein Reisebus wohl besser geeignet für uns. Meine Freundin hat so schon Paranoia wegen Parkplatzsuche, da will ich nicht wissen, wies dann dort ist xP

Antwort
von lefoupedalant, 13

Bitte nicht zu viel zahlen ! Du kannst auch billiger dann € 40 schlafen.

Weblink (auf Deutsch !):

http://www.budgetplaces.com/de/amsterdam/liste-von-guenstigen-hotels/?#l={"sorter"%3A{"sort_by"%3A"a"%2C"sort_direction"%3A"asc"}}

Antwort
von ArminSchmitz, 25

Nach Amsterdam mit dem Auto? Parkplatzsuche in der Innenstadt dürfte der schlimmste Albtraum sein. Da ist Berlin geradezu idyllisch.

Als ich vor 2 Jahren in Amsterdam war, habe ich mir ein Hotel am Stadtrand gesucht, ich glaube, das war das Hyatt, und bin mit der Bahn in die Innenstadt. Allerdings fand ich die Hotel Parkplätze schon ziemlich teuer.

Und teuer ist das Stichwort. Ist Amsterdam allgemein.

Was sollte man gesehen haben? Tja, was interessiert Euch denn?

Kommentar von NeytiriAvatar ,

Uns interessiert vieles. Einfach nur ein zwei Orte wo man in Läden gucken kann ohne selbst was zu kaufen oder ganz klassisch Museum ... Ist relativ egal Hauptsache man sieht was und sitzt nicht nur irgendwo rum :) ... Wobei "rumsitzen" auch toll sein kann, Stichwort Gärten oder Parks..

Kommentar von tanztrainer1 ,

Wenn Ihr schon nach Amsterdem fahrt: Unbedingt ins Anne-Frank-Haus! Allerdings am besten schon von zuhause aus über das Internet Eintrittskarten buchen, kann sonst schwierig werden!

Kommentar von RudiRatlos67 ,

In Amsterdam sitzt man dann abends ehr in einem der zahllosen Pubs rund um den Laidse Plain und lässt sich von der fröhlichen Stimmung der friedlichen coexistenziellen Allherkunfts Mob´s mitreißen.

Kommentar von RudiRatlos67 ,


oder ganz klassisch Museum ... I

da schaut man am besten in einen (online-) Reisführer

Sehenswert auch die vielen kleinen Luxusshops. Wer einen Schuh für 2.000 Euro kaufen möchte ist da richtig aufgehoben..... Für das komplette Schuhpaar kann man dann auch gerne mal 4.000 Euro hinblättern. Leider ist die Haltbarkeit der Schuhe nicht unbedingt länger als bei den Schuhen von Deichmann....
Aber was solls..... Entweder hätte ich den Ärger darüber gehabt, das ich meiner Freundin die Schuhe nicht gekauft hätte.... So habe ich eben den Ärger, dass die Schuhe nur einen Abend gehalten haben und sagen kann.... Hättest Du nur auf mich gehört :)

Antwort
von jssill, 27

Amsterdam ist teuer aber ok naja bei mir waren es so 2 tausend .. war nur gut unterwegs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community