Frage von Psych0t1xX,

Berichtsheft Zahlendrehen und am Dienstag Prüfung! oO

Nabend, ich habe am Dienstag meine Abschlussprüfung. Habe dann meine Ausbildung zum Industriemechaniker absolviert. So, am Freitag hat unser Lehrmeister Stress gemacht, da unsere Berichtshefte ein paar Fehler enthalten.

Zum beispiel ist Woche 67 doppelt, allerdings mit 2 verschiedenen Inhalten, sprich ich habe lediglioch vergessen manche Daten oder Wochennummern abzuändern. So, das Problem nun ist folgendes, mir hats damals die komplette Festplatte zerschossen und alle Dateien von meinem Berichtsheft waren futsch. Wenn ich das jetzt änder müsste, sollte ich ca. 85 Wochen Berichtsheft abtippen und nochmal ausdrucken. Da ich das Heft am Montag morgen bei der Arbeit wieder abgeben soll, hätte ich jetzt noch heute abend und morgen, sprich bei der Unmenge von Text ist es ein Ding der Unmöglichkeit alles nachzubessern, da ich alles von Hand eintippen muss.

Meine Frage ist jetzt, kann es wirklich sein das ein Prüfer der IHK so penibel ist und einen deswegen wieder nach Hause schickt, bzw. mich nicht zur Prüfung zulassen würde? Ich hab ja alles geschrieben, lediglich sind ein paar Zahlendreher vorhanden.

Vielleicht ist ja sogar ein solcher Prüfer unter uns und kann mir die Frage beantworten,.. ihr würdet mir auf jeden Fall mächtig helfen ;)

Grüße

Antwort von zeki90,

hast du am dienstag deine schriftliche oder deine praktische prüfung??

..wichtig..?

Kommentar von Psych0t1xX,

Praktische.. Aber das Heft is ja vollständig, lediglich die Zahlen sind an 1-2 Stellen vertauscht.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community