Frage von alexisdrum09, 45

Bergamont Kiez Flow Schaltwerk abgefallen!?

Guten Tag! Mir ist heute auf einer geraden Strecke bei meinem braunen Bergamont Kiez Flow das Schaltwerk (nennt man das so?! unter den hinteren Zahnrädern) abgefallen. Es hat sich einmal zwischen Speichen und rahmen gewickelt, hing da und wurde nur noch von der Kette gehalten. Ich habe weder einen Unfall gehabt noch ist das Fahrrad auf den Boden gefallen oder ähnliches. Ich frage nun, zum einen, ob hier einer eine Ahnung hat, wie das passieren konnte und ob jemand schonmal ähnliche Erfahrungen hatte. Zum anderen würde ich gerne wissen wie viel eine Reparatur ca kostet und ob ich eventuell ohne große Vorkenntnisse die Reparatur selber vornehmen kann. Ich bitte um Hilfe! Danke!

Antwort
von RobertLiebling, 31

Entweder hat sich die Schraube gelöst, mit der das Schaltwerk befestigt war, oder aber das komplette Schaltauge ist abgebrochen.

Guck mal nach, was davon zutrifft.

Kommentar von alexisdrum09 ,

Es ist nicht die Schraube, sondern definitiv (das erkenne sogar ich) ein richtiger Bruch. Es ist also komplett gebrochen. Reparieren kann man es denke ich mal nur durch schweißen.

Kommentar von treppensteiger ,

Wenn es nur das sowieso austauschbare Schaltauge ist, dann kauf dir Ersatz.

Kommentar von RobertLiebling ,

Da gibt's einen spezialisierten Shop: http://www.schaltauge.com/Bergamont-Schaltauge-018

Musst aber den genauen Typ und das Baujahr Deines Rades wissen. Und Du siehst ja, wie das abgebrochene Schaltauge geformt ist.

Kommentar von alexisdrum09 ,

Es ist tatsächlich nicht nur das Schaltauge sondern das Schaltwerk... Sowas hier: http://www.schaltauge.com/Shimano-Schaltwerk-Acera-RD-M-360-schwarz

Kommentar von RobertLiebling ,

Kannst Du mal so ein oder zwei Fotos von der Situation machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community