Frage von Blondii9, 100

bereut er die Entscheidung um die Trennung?

Hallo zusammen mein Flirt wohnt weit weg. Wir kennen uns durch Freunde haben uns 4-5 mal gesehen und schreiben ca. Seit 5-6 Monaten schreiben wir jeden Tag mehrmals und telefonieren am Tag mehrmals. Ich 24 er 29. Wir haben auch paar mal telefons.. gemacht. Ich hatte noch nie einen festen Freund. Vor paar Tagen haben wir uns entschlossen nicht mehr miteinander tu reden weil es wegen der Entfernung nicht geht, er will an seinem Ort bleiben und ich will hier bleiben. Er weiß auch das andere mir damals schon hinter her waren. Nach 2 Tagen bzw nach unserer Entscheidung hat er mir bei whatsapp geschrieben: hab heute morgen geguckt du warst bis in die Nacht online und vorhin meinte er du bist ganze Zeit online mit wem charterst du.. Dann meinte er naja gute Nacht.. Was meint ihr was denkt ihr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sven8219, 50

Da ist ja der fehlende Beitrag :)

Hallo Blondi,

was soll er wohl denken? Ihr hattet eine Beziehung und diese scheitert an der eigenen Sturheit "Ich bleibe, ich auch". Naürlich hat er noch Gefühle für dich und Eifersucht lässt sich nicht vermeiden.

Es ist schade das Beziehungen an solchen Dingen scheitern...

Antwort
von jayjayjay94, 52

Scheint ihm definitiv doch nicht so egal zu sein.Vielleicht könnt ihr die Entfernung doch überbrücken

Antwort
von 2001Jasmin, 28

Hallo 😄
So wie du es beschreibst, habe ich das Gefühl, das es ihm auf jeden Fall nicht 100% egal ist...
Sprich ihn doch mal drauf an..
LG Jasmin

Antwort
von josef788, 39

dass er noch immer was von dir will

Kommentar von Blondii9 ,

Wieso ?

Kommentar von josef788 ,

wo kommt ihr beide denn her?

Kommentar von Blondii9 ,

ca. 7-8 Std voreinander entfernt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community