Frage von Selfmade159, 37

Berechnungskalkulation Formel Datenbank?

Was hat die Formel (Bild) mit Datenbanken zu tun? Kann mir da jemand weiterhelfen?

Antwort
von wotan38, 2

Im Prinzip kann man jede Formel in ein Datenbankstatement einbinden. Es gibt keine datenbankspezifischen Formeln.

Antwort
von daCypher, 23

Da fehlt leider das Bild.

Kommentar von Selfmade159 ,

Hab es als Kommentar ergänzt 

Kommentar von daCypher ,

Hmm, mir fällt ehrlichgesagt nichts ein, was bei Datenbanken mit der Formel zu tun hat.

Zwei Dinge, die da in die Nähe kommen, wären einmal die Speicherplatzberechnung für Unicode Zeichenfolgen: Ein Unicode-Zeichen wird mit zwei Bytes codiert und entweder mit einem NULL-Zeichen abgeschlossen oder die Länge wird in einer separaten Speicherposition gespeichert. Im Fall vom NULL-Zeichen braucht der Text also 2n+1 Bytes (n=Anzahl Zeichen) oder umgedreht, wenn n=Anzahl Bytes ist, kommen (n-1)/2 Zeichen raus

Oder der maximale/minimale Wert von vorzeichenbehafteten Ganzzahlen. Eine 16-Bit Zahl kann insgesamt 65536 verschiedene Werte darstellen. Sei n = 65536, dann ist der höchste Wert, der dargestellt werden kann (n/2)-1 = 32767 und der niedrigste Wert -n/2 = -32768

Das ist aber beides nicht spezifisch für Datenbanken und bei beiden ist die Formel nur in der Nähe der gesuchten Formel.

Antwort
von thomsue, 8

Gar nichts!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten