Frage von ATDSAD, 81

Berechnung zu Weg, Zeit und Durchschnittsgeschwindigkeit. Kann mir jemand sagen wie das geht?

1: berechne die Durchschnittsgschwindigeit bei folgenden Bewegungsabläufen in km÷h. a) Ein Fußgänger legt in 10 min eine Strecke von 0,6 km zurück.

b) Ein Auto braucht für die 300 km lange Strecke Köln - Saarbrücken 2 Stunden und 45 min.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HansHubertus, 56

Zu 1.: Der Fußgänger legt 600m in 10 min (600 Sekunden) zurück. Geschwindigkeit ist Strecke/Zeit, also v=s/t.
In diesem Fall: 600m/600s = 1m/s
Und m/s kannst du ganz einfach in km/h umrechnen, einfach mit 3,6 malnehmen. Also 1 m/s = 3,6 km/h

Antwort
von LittleBobV2, 44

Immer Einheiten in km und h umrechnen und dann v=s/t.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community