Frage von sam199, 24

Berechnung formschlüssiges Verhalten?

Ich habe folgende Aufgabe und komme leider nicht weiter: Auf einem LKW mit 6t Nutzlast wird ein 2,4t schweres Ladegut auf Antirutschmatte verladen. Reicht eine formschlüssiges Verladung aus? Überprüfe durch Rechnung! Danke im Voraus!

Antwort
von Lkwfahrer1003, 24

Hallo Sam199 ,

Ich könnte dir jetzt die Antwort einfach reinschreiben .....

Aber dann lernst du nichts ........ und gerade im unserem Gewerbe ist eines der Wichtigsten dinge die Ladungssicherung .......du solltest  die Berechnung aus dem FF kennen und anwenden können ......

Denn, fährst du mal zu einem Kunden hin kannst du zwar auch jemanden fragen ....aber die VERANTWORTUNG trägst ganz alleine du ......und glaub mir ....sollte mit der Ladung etwas passieren nimmt dich die Staatsanwaltschaft auseinander ........

Also hinsetzen lernen und verinnerlichen ........wünsch dir viel Erfolg dabei......und ich weiß das dir diese Antwort nicht gefällt .......  

Kommentar von sam199 ,

Ich bin kein LKW-Fahrer und ich bin noch in der Ausbildung zum Fachlagerist. Wir müssen die Aufgabe lösen und das selbstständig.

Kommentar von Lkwfahrer1003 ,

selbstständig.

Warum stellst du dann die Frage ... :-))

Auch du .....Fachlagerist ...... wirst in die Verantwortung gezogen ...als Verlader .......

Also hinsetzen und lernen ........das ist sehr wichtig !


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community