Berechnung der beschleunigung mit kraft und gewicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

F=m*a ,wie Newton schon festgestellt hat

a= F/m

was ist das für ein Studiengang?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von queil
01.11.2015, 13:10

aber was ist das denn für eine einheit am ende? 1,107 N/Kg oder wie? :D Ich studiere Biologie

0

Grundsatz der Mechanik: F=m*a --> a=F/m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung