Frage von VenKou, 20

BeQuiet oder Alpenföhn?

Hallo zusammen, Ich habe vor nach einiger Zeit mal meinen pc mit neuen Lüftern und einem neuen CPU- Kühler auszustatten. Ich habe mich ein bisschen erkundigt und mir scheint es so als ob bequiet und Alpenföhn die besten auf dem Markt seine (kann mich auch irren) Jetzt ist meine Frage welcher Hersteller im Preis Leistungs Verhältnis forne liegt. Für den einzelnen Lüfter möchte ich gerne Nicht mehr als 20Euro zu zahlen (pro Stück) der CPU-Kühler sollte nicht mehr als 200 Euro kosten. Wenn es noch andere herrsteller die vom Preis Leistungs Verhältnis ähnlich oder besser sind nehme ich Vorschläge auch gerne entgegen. Danke schon mal im voraus

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für PC, 20

Hallo,

CPU:

Bequiet, da sie sehr leise sind, auch unter volllast, Alpenföhn, da sie sehr günstig sind aber hohe Leistungen erbringen. Sie sind allerdings ein tickchen lauter als die bequiet.

Wenn Du einen K-Prozessor hast, empfehle ich auch den Cpu-Kühler von Lepa ind schwarz!

Gehäuse:

Auf jedenfall für die Front einen möglichst großen Bequietlüfter, der sich dann langsam dreht, hinten können auch kleinere eingebaut werden, aber 2 sollten es sein, auch hier von Bequiet.

Den Frontlüfter unten anbringen, die beiden hinteren hinten oben und hinten in der Nähe des Cpu Kühlers.

Was ich offt sehe ist, das der Cpu-Küler einfach mal falschherum angebracht wird, setze ihn so auf, dass er die wärmliche Luft vom Ram, in Richtung der/des hinteren Gehäuselüfter blässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten