Frage von hansdampf31, 37

Benzin- im Motoröl?

Hallo liebe Community! Ich habe eine KTM 520 exc bj 2000 umbau auf Supermoto.

Im winter habe ich Service gemacht also unter anderem auch einen Öl wechsel + Filter wechsel durchgeführt.

Bin seitdem circa 10 Betriebsstunden gefahren und habe jetzt ca 25 ml (wenn nicht mehr) Benzin im Öl.

Meine Frage nun: Woran kann das liegen?

Könnte es an einem falsch eingestellten Vergaser liegen? - Ich habe auch relativ viele Fehlzündungen unter Fahren.

Bitte um Rat!

Lg

Antwort
von gardonne2, 19

Es kann durch aus sein das der erste Kolbenring hinüber ist. Überprüfe zuerst die Kompression.

Kommentar von hansdampf31 ,

Ich hab leider kein Kompressionsmessgerät. Gibt es noch alternativen?

Kommentar von gardonne2 ,

In eine Auto oder Rollerwerkstatt fahren und überprüfen lassen, ist eine möglichkeit. Die andere gleich den Kolben ausbauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten