Frage von Sweeti999, 72

Benutzung von tampon?

Ich gehe in den Urlaub und habe da meine Tage, aber weil es dort wärmer ist, möchte ich keine binden benutzten. Ich mag es nicht, das fühlt sich komisch an, und ist auch voll warm. Doch ich habe noch nie ein tampon benutzt. Ich habe auch schon recherchiert und einige sagten, man soll sich entspannen und mit kleinen anfangen. Das werde ich auch probieren, wenn ich sie im Urlaub bekomme. Doch, wenn ich kleine nehme, oder generell Tampons; Ich kenne mich noch nicht aus. Wann wird er voll sein? Merke ich das? Wenn er lange drin war,aber nicht vollgesaugt ist,kommt er dann (schwerer)raus? Ich habe auch ein bisschen Angst ihn zu nehmen, weil es mein 1. Mal ist,aber auch zeitlich bin ich mit binden eingeschränkt,deshalb möchte ich mich langsam umgewöhnen. Danke für eure Hilfe.

Antwort
von Jeally, 35

Ein Tampon kann bis zu 8 Stunden drin bleiben (über Nacht geht auch mal länger, sofern man vor und nach dem schlafen wechselt). Am Tag sollte er am besten alle 4 Stunden gewechselt werden. Dass er voll ist merkst du eigentlich nur, wenn etwas Blut am Toilettenpapier ist. Wenn der Tampon nur kurz benutzt wurde und damit nicht voll ist, dann kann es sein, dass er sich etwas schwerer entfernen lässt, aber auch das sollte kein Problem sein.

Antwort
von Ninawendt0815, 19

im regulären sollte es überhaupt kein Problem sein, Tampons zu benutzen, man sollte sich nicht unter druck setzen und genau dann anfangen, wenn die Regel am stärksten ist, grade zu Anfang sollte man kleine Tampons nutzen, nur halt die halten nicht lange und du wirst öfters wechseln müssen.

zur sicherheit würde ich am Anfang noch eine Binde und Slipeinlage ins Höschen tun. denn man spürt es ja schließlich nicht, wann der Tampon voll ist> dies bekommt man erst mit ne weile das gefühl, wann es an der Zeit ist das Tampon zuwechseln.....

nein man von außen nicht wenn der Tampons voll ist.  erst wenn das Blut vorbei läuft hat man so ein ungutes Gefühl;-), dann könnte es manchmal zu spät sein. kommt halt drauf an wie stark deine Periode ist, manche Frauen benötigen auf Grund der Pilleneinnahme nur 2-4 Tampons am Tag andere 6-10..

je nach Größe und Periodenstärke

Antwort
von Charlieee001, 40

Auch wenn du deine Tage zurzeit nicht hast kannst du ja schon mal versuchen ihn einzuführen.
Am besten stellst du dich mit einem Bein zum Beispiel auf den Rand der Badewanne und führst in langsam ein sollte es weh tun machst du etwas falsch. Der Tampon sitzt richtig wenn du ihn nicht spürst. Du kannst Tampons ohne Probleme 4-6 Stunden in dir lassen . Aber falls du merkst er muss gewechselt werden kannst du das natürlich auch früher machen. Und er wird so oder so wieder raus kommen. Du solltest nicht dran reisen sondern leicht ziehen. Falls das nicht geht lasse ihn noch ein bisschen drin damit er sich noch ein bisschen voll sagen kann.
Hoffe ich habe dir mit der Antwort weiter geholfen und viel Spaß im Urlaub:-)

Kommentar von Sweeti999 ,

Aber ich habe gehört,dass sich die scheide dann austrocknet, wenn ich es ohne tage benutzte. Stimmt das?

Kommentar von Charlieee001 ,

Nein haha..

Kommentar von Ninawendt0815 ,

man führt kein tampon ein, wenn man nicht seine Tage hat, dass kan eine sehr unangenehme Schmerzen beim rausziehen verursachen.

Bei der regel gleitet, der Tampon besser, wenn da keine Blut ist kann es höllisch weh tun.

Kommentar von Charlieee001 ,

Also wenn du damit Probleme hattest ist das ja deine sache. Aber als ich vor Jahren damit anfing Tampons zu benutzen wurde mir selber von einer ärztin empfohlen das 1 oder 2 mal auszuprobieren damit ich später keine Probleme damit habe! Natürlich soll man das nicht oft machen aber zum ausprobieren is das okay !

Antwort
von Kathy1601, 34

Besorge dir ne Vaginen feucht Creme zum einführen dann fühlt es sich am besten an und im sitzen viel mir das einführen am leichtesten
Und schamlippen spreizten
Wie jung bist Du denn

Kommentar von Sweeti999 ,

Ich bin 15

Kommentar von Kathy1601 ,

Ja das klappt schon

Antwort
von Jersinia, 34

Ich würde für den Anfang welche mit Einführhülse kaufen, da fällt vielen das richtige Platzieren leichter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten