Benutzter Notebook zurück geben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

normalerweise kann man doch alles innerhalb von 4 Tagen nach erhalt der Ware wieder zurückgegeben, wenn diese nicht den eigenen Vorstellungen entspricht!?

Oder gilt das nur für Onlineshops?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

das kommt auf den Verkäufer drauf an. 

Ein Rückgaberecht im Sinne von "Gefällt mir nicht" hast du so gesehen nur im Internet. Da konntest du die Ware vorher nicht ausprobieren oder testen. Im Markt hättest du das können. 

Damit gibt es dieses Rückgaberecht nicht im Einzelhandel. Vielleicht aus Kulanz. Aber wenn dieser dir vorher schon gesagt hat, dass er gebrauchte Ware nicht zurücknimmt, wirst du wohl wenig Erfolg haben.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Laptop keinen Fehler hat, musse er nicht zurückgenommen werden. (langsames Arbeiten ist kein Fehler, sondern Hardware bedingt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ihn sauber dann merken die es meistens nicht und setz ihn auf betriebszustand zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen dank für eure Antworten

Ich bin immer ehrlich und möchte nicht ne Lüge verbreiten damit sie es zurück nehmen. :(

Wenn ich aber jetzt sage dass es schon benutzt wurde dann werden sie es nicht zurück nehmen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie nehmen ihn höchstens zurück wenn du dort etwas teures kaufen wirst.

Ich empfehle dir aber die normale festplatte durch eine SSD auszutauschen, dann wird des eine rakete

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von m0rz97
06.09.2016, 13:30

die ssd änder doch nichts daran, wie schnell er arbeitet ... Pauschal kann man nicht sagen, dass eine SSD jeden PC schnell macht.

0

die merken, dass er benutzt ist und nehmen ihn nicht zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung