Frage von b962662, 319

Benutzt jemand auf dieser Plattform und kann mir ein bisschen davon berichten?

Ich möchte von o2 zu WinSIM wechseln. Das Netz ist meines Wissens das Gleiche. Habe ich (bis auf Details im Vertrag) mit weiteren Einbußen zu rechnen?

Antwort
von deltaecho4, 260

Ich glaube, ich habe etwas entdeckt, was dir eventuell nicht gefallen könnte: Datenautomatik.

Bei o2 kannst du sie auf Nachfrage deativieren lassen, ich weiß nicht, ob das bei WinSim auch geht. Da können evtl. zusätzliche Kosten zu deinem Vertrag entstehen!

Mache dich auf jeden Fall schlau!

Gruß

Kommentar von b962662 ,

Was ist Datenautomatik? Wenn es bedeutet, dass ich nach der festgesetzten Obergrenze keine kostenlose Drosselung habe, dann habe ich eine Warnung von meinem Betriebssystem.

Antwort
von dadamat, 266

Nein, ist das selbe Netz und auch der Anbieter Drillisch ist seriöser geworden.

Antwort
von baaaaasdo, 200

Du hast Netztechnisch keine Einbußen, das Netz bleibt das gleiche!

Du musst nur aufpassen bezüglich der Datenautomatik, das ganze funktioniert so (siehe Bild): http://www.mobilfunk-talk.de/news/wp-content/uploads/2015/04/smartmobil-datenaut...

Antwort
von GamerBoy1993, 248

Hallo,

nein hast du nicht :) Habe selber mal von O2 nach WinSim gewechselt und war voll zufrieden :)

Liebe Grüße Dominik

Kommentar von b962662 ,

Die Konditionen sind wesentlich günstiger und auch die über LTE zur Verfügung gestellte Bandbreite ist (theoretisch) höher. Inkompetentere Ansprechpartner wird man wahrscheinlich auch nicht bekommen, also werde ich demnächst wohl wechseln :-).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten