Frage von YLong, 37

Benotung in der Berufsschule?

Hallo, ich bin seit dem 01.04, Auszubildender zum Veranstaltungskaufmann und habe Berufsschule als Blockunterricht. ( immer mal wieder 2 Wochen, weit entfernt von daheim.) Ich habe meine Stelle zum 01.04.2016 bekommen, da der ehemalige Azubi der meine Stelle hatte gekündigt wurde. (Ich bin also ins erste Lehrjahr gerutscht und ab August schon im zweiten!)

Jetzt habe ich aber ein Fach, in dem ich noch keinerlei Prüfungen geschrieben habe, da ich ja in die Berufsschule reingerutscht bin und in dem Kurs in dem ich bin auch keine mehr geschrieben werden. ( Es wurden schon alle geschrieben )

Im nächsten Block müssen die Noten feststehen, d.h. dass ich eigentlich noch irgendwie eine Note bekommen sollte.

Kann mir jemand sagen wie ich jetzt an eine Note kommen soll? Es gibt ja keine Prüfungen mehr, aber die müssen doch irgendwas eintragen? Ich habe die Arbeiten nicht mitschreiben können, da ich zu der Zeit als die Arbeiten geschrieben wurden noch gar nicht auf der Schule war..

Danke!

Antwort
von wanttobeahero, 24

Sprich doch einfach mit deinen Lehrern. Vielleicht sollst du ja eine Ersatzleistung wie ein Referat etc bringen oder wirst mündlich mal abgefragt.

Antwort
von YLong, 16

Das Problem ist auch dass ich dieses Fach nur ein Mal in der Woche habe. Die zuständige Ansprechperson sehe ich erst nächste Woche und dann ist der Block schon wieder vorbei

Antwort
von FeX95, 12

Du solltest dich bei deinem zuständigen Fachlehrer um einen Termin für eine Klausur kümmern.
Anders wird das nicht gehen :)

FeX

Antwort
von conelke, 11

Das solltest Du mit der Schule und/oder den Lehrern besprechen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community