Frage von lovelaughpeace, 73

Benommenheit wegen Periode was tun?

Ich hab heute meine Periode bekommen und nimm die Pille und heute geht es mir gar nicht gut ich bin gerade wie benommen als ob ich Drogen genommen hätte so komisch halt mit dem sehen ich weiß das es wegen der Periode sein kann was kann man dagegen tun ?

Antwort
von CarosPferd, 73

 kann es sein dass das von deinem Kreislauf kommt? Ich persönlich habe schonmal Kreislaufprobleme während der 'periode'. Mir hilft es viel zu trinken und ordentlich zu essen vorallem morgens. Und nicht so schnell aufstehen und so ;)

Aber wenn das nichts hilft dann frag besser mal einen Arzt.

Expertenantwort
von Anuket, Community-Experte für Periode, 65

Wenn du die Pille nimmst, hast du keine Periode mehr. Du bekommst eine Hormonentzugsblutung, die eintritt, weil der Körper keine Hormone mehr bekommt. Sie ist künstlich und hat keinerlei Aussagekraft über eine Schwangerschaft. Vielleicht liegt es an deinem Kreislauf, leg dich hin und trink viel, dann sollte es eigentlich besser werden.

LG Anuket

Antwort
von Kathy1601, 57

Du hast eine Abbruchblutung keine Periode aber das kann sein du kannst nur was gegen tun wenn. Du zum gyn gehst ihm die Probleme schilderst und evtl ne neue Pille bekommst

Antwort
von Pangaea, 71

Wenn du die Pille nimmst, hast du keine Periode. Du hast eine Hormonentzugsblutung, die durch die Pause selbst hervorgerufen wird. Diese Blutungen sind meistens schwächer und kürzer als eine normale Periode, und Beschwerden sind auch viel seltener.

Wenn es dir nicht gut geht, mach dir erstmal einen Tee.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten