Frage von Mich3lo, 57

Benötigt dieser Computer noch irgendwelche Komponenten oder Kabel?

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Wird noch irgendwas für den problemlosen Zusammenbau benötigt, oder könnte man ihn so bestellen?

Antwort
von ErzmagierSkyrim, 43

Du müsstest schauen ob bei den Festplatten SATA-Kabel mitgeliefert werden.

Kommentar von Mich3lo ,

Ja, hab ich, hab nur leider nichts dazu gefunden... Bestelle einfach 3x Stück vorsichtshalber mit, sollten welche überbleiben kann ich sie immer noch zurückschicken oder über ebay verkaufen.

Kommentar von 123appel123 ,

SATA-Kabel werden IMMER beim Mainborad mitgeliefert das ist einfach Standard. Auch in diesem Fall sollte mindestens 2 dabei sein. Ansonsten ist alles Komplet. Aber brauchst du wirklich so ein Großen Kühler ? 

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Ja so ist es besser. Danke 123appel123 für dein Kommentar. :D

Kommentar von 123appel123 ,

Kein Problem :D

Antwort
von petersiggis, 39

frag einfach am besten direkt beim Händler.

bei dem Preis kannst ihm auch ruhig schreiben, das er dir die passenden Kabel kostenlos mitschicken soll...

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer, 30

Passt so. Ich würde es zwar anders machen, aber der Rechner wird funktionieren. 

Nur eines: Der Kühler ist übertrieben... Eingentlich reicht schon der Boxed-Kühler für den Xeon... Und Lauter als die Grafikkarte wird der sicher nicht ;)

LG

Kommentar von Mich3lo ,

Was würdest du den ändern?

Kommentar von roboboy ,

1: Viel billigeres DVD Laufwerk. Spart zwar "nur" 5 Euro, aber immerhin...

2: Wie gesagt, den Xeon habe ich gleich ohne Kühler verbaut, das reicht (also mit Boxed-Kühler)

3: Die R9 390 hat ein massives Hitzeproblem. Das hat sogar die Sapphire, und die hat schon drei Lüfter. Aber die geht noch relativ gut mit der Wärme um. Ich würde gleich auf die alternative von Nvidia gehen, Bessere Treiber, weniger Stromverbrauch und gleiche Leistung erwarten dich dort.

4: Ich würde den H97 Chipsatz wählen, einfach, wenn du mal einige PCIe Geräte anschließen möchtest, laufen Chip+CPU nicht die PCIe Lanes aus. 

LG

Kommentar von Mich3lo ,

Die R9 390 hat mehr VRAM, die gleiche Leistung wie die nVidia, das Mainboard werde ich wohl nochmal ändern. :) Hättest du Empfehlungen dabei?

Kommentar von Haloo78 ,

Die R9 390 hat ein massives Hitzeproblem. Das hat sogar die Sapphire, und die hat schon drei Lüfter. Aber die geht noch relativ gut mit der Wärme um. Ich würde gleich auf die alternative von Nvidia gehen, Bessere Treiber, weniger Stromverbrauch und gleiche Leistung erwarten dich dort.

Bullshit....weder bessere treiber noch Hitzeproblem und auch das gegen Modell die GTX 970 kann schöne Lastspitzen erreichen..

Zudem die R9 390 schon minimal schneller ist zudem besitz sie keinen verkrüppelten Vram...

Antwort
von 123appel123, 23

Ist Komplet mit Kabeln versorgt.

Antwort
von nsch30000, 30

Wärmeleitpaste

Kommentar von Mich3lo ,

Der Prozessor ist doch in Box, also mit Wärmeleitpaste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten