Frage von Niklas3006, 63

Benötige ich für 2 Monitore mit unterschiedlichen größen (z.B 24 Zoll und 20 Zoll) 2 Grafikkarten für ein Bild ohne rand?

Benötige ich für 2 Monitore mit unterschiedlichen größen (z.B 24 Zoll und 20 Zoll) 2 Grafikkarten für ein Bild ohne rand?

Antwort
von Translateme, 35

Die meisten Bildschirme können mit der Plug-and-play-Technologie angeschlossen werden. Dh, der PC erkennt den Bildschirm und kann die richtigen Einstellungen festlegen. Klappt das nicht, kann die Auflösung und Ausrichtung über die Menüpunkte "Auflösung" oder "Ausrichtung" eingestellt werden.

  1. Gleiche Monitore: Zwei Monitore der gleichen Sorte bereiten die wenigsten Probleme. 
  2. TFT und Röhre: Willst du einen TFT und einen Röhrenbildschirm miteinander verbinden, wird beim TFT das Bild stehen, während es beim anderen flackert. Durch den ständigen Wechsel zwischen beiden Bildschirmen, bekommst du garantiert Kopfschmerzen. 
  3. TFT und Laptop: Laptop mit TFT erweitern, kann uU zu kleineren Problemen führen. Aktuell verwenden viele Notebooks sog. Widescreen-Auflösungen. Auch die Grafikkarte im Notebook kommt ggfs. nicht mit zwei verschiedenen Auflösungen klar. Voraussetzung für die Verwendung eines externen TFTs ist ein analoger oder digitaler Monitorausgang am Notebook.
  4. Unter "Bildschirmauflösung" (rechte Maustaste auf Desktop klicken) kann man die Auflösung für beide Monitore getrennt einstellen. Im Menü "Mehrere Anzeigen" kannst du einstellen, was angezeigt werden soll: Bildschirm zweimal sehen? Einfach auf "Diese Anzeige duplizieren". Hauptbildschirm erweitern und so ein vergrößerten Arbeitsbereich erhalten? Funkt mit der Option "Diese Anzeige erweitern".
Antwort
von tim556, 36

Ich weiß nicht auf was du hinaus willst, aber wenn du Windows hast und erweiterter Bildschirm einstellst, kannst du für jeden Monitor eine eigene Größe und eine eigene Auflösung einstellen.

Antwort
von Translateme, 37

Was möchtest du machen?

Das Signal auf zwei Monitoren gleichzeitig ausgeben, oder entweder oder?

Antwort
von user6363, 33

Nein, Grafikkarten erkennen, dass du zwei Bildschirme hast und du kannst für jeden einzelnen Monitor deine Auflösung bzw Skalierung etc auswählen.

Antwort
von ABCOR, 37

Nein eine graka reicht, du musst das dann nur im windows einstellen und deine graka muss stark genug sein.

Antwort
von BurkeUndCo, 12

Nein, die meisten Grafikkarten können zwei Monitore (auch mit unterschiedlichen Größen) verarbeiten und mit Bildern versorgen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community