Frage von Zeakles1, 25

Benötige ich bei einem Juniordepot bei comdirect ein Girokonto?

Hallo, da ich in naher Zukunft ein Juniordepot bei der comdirect anlegen möchte(Natürlich mit der Erlaubnis meiner Eltern) und nun die ganzen Unterlagen sehe, die auszufüllen sind, hat sich mir folgende Frage gestellt: Benötige ich bei einem Juniordepot bei comdirect ein Girokonto? Diese Frage kam mir auf, als ich auf Seite drei (Von dieser pdf: https://www.comdirect.de/pbl/member/formcenter/download/f_ydwsp_of.pdf?redirecte...)gelesen habe, dass man ein Auszahlungskonto benötigt.

Antwort
von gschyd, 14

Ein Depot ist standardmässig mit einem Verrechnungs-Konto bei der gleichen Bank verknüpft.

Von diesem Konto aus werden die Käufe getätigt, entsprechend muss es gedeckt sein

  • Du kannst nun jeweils von Dir aus auf dieses Konto Überweisungen tätigen wenn Du investieren möchtest oder einen Dauerauftrag einrichten
  • oder comdirekt per Lastschrifteinzug ermächtigen (Seite 4)

Wie es scheint werden Auszahlungen (zB Dividenden oder Erlös aus Verkauf) nicht dem Verrechnungskonto gutgeschrieben (Seite 2)

  • Ich würde nachfragen ob die Ausszahlungen nicht auch dem Verrechnungskonto gutgeschrieben werden können (denn das erstaunt mich ehrlich gesagt doch sehr)
  • sofern das nicht möglich ist müsstest Du hier ein anderes bestehendes Konto von Dir angeben (kann auch bei einer and. Bank sein).
Antwort
von Zeakles1, 17

Auf Seite zwei steht, dass mit dem Juniordepot zugleich auch ein Verrechnungskonto erstellt wird. Ist das Verrechnungskonto vielleicht das Girokonto?

Antwort
von grubenschmalz, 8

Nein, aber ein Verrechnungskonto. Ist quasi ein abgespecktes Girokonto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten