Benötige Hilfe, wäre nett wenn ihr mir helfen würdet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ja mache du den ersten Schritt. Es ist für Frauen einfacher den ersten Schritt zu machen. Wenn ein Mann zugibt, dass er eine Frau mag und sie es nicht erwidert ist es viel peinlicher als umgekehrt weil es einen Mann kaum stört wenn sie ihm ihre Gefühle offenbart, er sie aber nicht erwidert. Das Ganze wird dann in der Regel schnell unter den Teppich gekehrt.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnikaR1
16.02.2016, 18:42

Ja das mag wohl so sein ich habe aber trozdem Angst.

0

Hey AnnikaR1 :), aus meiner Sicht, ist es total egal, wer den ersten Schritt machen sollte. Wenn du denkst, dass er dich mag und du ihn auch magst, dann mach du doch den ersten Schritt ;). Unternimmt doch auch, einfach mehr miteinander. Dadurch wird der Kontakt zwischen euch besser ablaufen. Kann auch sein, dass er sich dadurch, mehr dir öffnet, etc. ( seine "Schüchternheit" beseitigt wird ). Hoffe ich konnte helfen :) LG #D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnikaR1
16.02.2016, 18:41

Danke du konntest mir helfen :)

0

Ja du kannst gerne den ersten Schritt machen. Da freuen sich die Jungen :D Bei mir hat sie auch den ersten Schritt gemacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnikaR1
16.02.2016, 18:42

Ok danke

0

Was möchtest Du wissen?